VG-Wort Pixel

Jodie Turner-Smith Emotionaler Abschied von ihrem Großvater

Jodie Turner-Smith
Jodie Turner-Smith
© Mike Marsland/WireImage / Getty Images
Jodie Turner-Smith ist in tiefer Trauer: Die Schauspielerin hat ihren geliebten Großvater verloren und nimmt mit einem rührenden Tribut Abschied von ihm. 

Dass Jodie Turner-Smith, 35, ein inniges Verhältnis zu ihrem Großvater hatte, ist auf den Aufnahmen, die sie via Instagram veröffentlicht, kaum zu übersehen. Umso größer ist der Schmerz um den Verlust ihres geliebten Familienmitglieds. Mit rührenden Zeilen zollt sie ihm Tribut. 

Jodie Turner-Smith nimmt Abschied von ihrem Großvater

"Ich wünschte, ich hätte dein Gesicht noch ein letztes Mal küssen können, bevor du gingst. Ruhe in Frieden, in Liebe, in Freude", so die emotionalen Worte, die die Schauspielerin am Dienstag, 15. März 2022, mit ihren rund 409.000 Follower:innen teilt. Drei Fotos und ein Video verdeutlichen, wie nahe sie ihrem verstorbenen Großvater stand. Während das erste Bild ein aktuelleres zu sein scheint, zeigt das zweite Jodie in jüngeren Jahren an die Brust ihres Opas geschmiegt auf einem Sofa. Im Video sind die beiden beim Anstoßen auf einer Feier zu sehen. 

Binnen weniger Stunden sammeln sich unter ihrem rührenden Post zahlreiche Beileidsbekundungen ihrer Fans, Freund:innen und Kolleg:innen. "Mein aufrichtiges Beileid", kommentiert beispielsweise Sängerin Kelly Rowland, 41. Schauspielerin Michelle Monaghan, 45, schreibt: "Ich sende dir und deiner Familie Liebe." Und auch Kerry Washington, 45, schickt Jodie und ihrer Familie "Gebete und Liebe".  

"Das Leben ist voller Hochs und Tiefs"

Dass Freude und Leid oft so nah bei einander liegen, wird der Ehefrau von Joshua Jackson, 43, dieser Tage einmal mehr bewusst. "Das Leben ist voller Hochs und Tiefs, oder? Schlechte oder traurige Dinge passieren uns direkt neben Dingen, die uns so viel Freude bereiten", schreibt sie nur einen Tag nach Verkündung der traurigen Nachricht. "Es kann verwirrend sein. Aber hier bin ich, an einem Tag wie heute, an dem ich so traurig bin, und poste von einem Tag, an dem ich mich so großartig fühlte..." 

Zu ihren nachdenklichen Zeilen teilt die 35-Jährige eine Reihe von Fotos, die sie unter anderem beim Styling für die "Critics Choice Awards" am 13. März in Los Angeles sowie an der Seite ihres Liebsten zeigen, der für seine Rolle in "Dr. Death" nominiert war. Die beiden sind seit Dezember 2019 verheiratet, im April 2020 erblickte Tochter Janie das Licht der Welt

Verwendete Quelle: instagram.com

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken