Joachim Llambi: Erste Worte zu Liebes-Comeback mit Ehefrau Ilona

Joachim Llambi erscheint nicht mit seiner Ehefrau Ilona, sondern mit seiner Stieftochter Katharina beim Raffaello Summer Day. Doch stimmen die Gerüchte, dass der "Let's Dance"-Juror und seine Frau wieder ein Paar sind? GALA fragte nach

Joachim Llambi
Letztes Video wiederholen
Joachim Llambi zeigte sich früher ganz gerne mit seinen Partnerinnen bei öffentlichen Events. Doch inzwischen macht der "Let's Dance"-Juror ein großes Geheimnis um sein Privatleben und das angebliche Liebes-Comeback mit seiner Ehefrau Ilona.

Joachim Llambi, 54, ist nicht nur bei "Let’s Dance" knallhart, auch auf dem roten Teppich bleibt der Tanz-Juror eisern - zumindest dann, wenn es um private Fragen geht. Wir haben uns dennoch in die Höhle des Löwen begeben.

Joachim Llambi heiratet zweimal

Joachim Llambi ist bereits zum zweiten Mal verheiratet. Das erste Mal sagte er 1990 zu seiner Tanzpartnerin Sylvia Putzmann "Ja", 2003 folgte die Trennung. Zwei Jahre später heiratete er seine jetzige Frau Ilona, mit der er eine gemeinsame Tochter und eine Stieftochter hat. Dann der Schock: Erst im vergangenen September ließ der ehemalige Profitänzer durch seinen Anwalt die Trennung bestätigen, einvernehmlich und freundschaftlich sei diese verlaufen. Aus Liebe sei im Laufe der Zeit Freundschaft geworden. Eine Scheidung gab es bisher aber nicht - zum Glück, könnte man sagen.

Rückkehr zu seiner Frau Ilona?

Anschließend führte Llambi zwar eine Beziehung mit der Managerin Rebecca Rosenschon, doch diese hielt gerade mal ein paar Monate. Weil bei Joachim Llambi und Ilona etwa aus Freundschaft wieder Liebe geworden war? Die Rückkehr zu seiner Frau wird zwar stark vermutet - Llambi wurde unter anderem wieder mit seinem Ehering gesehen - doch bestätigen wollte der Halb-Spanier das Comeback bisher nicht.

GALA fragte beim Raffaello Summer Day aber trotzdem mal nach.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche