Jimi Blue Ochsenknecht: Hund wurde zum Catwalktrainer

Heute gibt Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht sein Modeldebüt. Ein wichtiger Helfer auf dem Weg dorthin: sein Hund.

Jimi Blue Ochsenknecht (21) stellt sich heute einer neuen Herausforderung und präsentiert auf der Berlin Fashion Week die neuen Entwürfe von Michael Michalsky (45).

Der Jungstar ('Erleuchtung garantiert') hat beruflich schon einiges auf dem Kerbholz - er feierte sowohl als Schauspieler als auch als Sänger Erfolge. Das kreative Fach ist ihm in die Wiege gelegt, immerhin sind auch seine Eltern Natascha (48) und Uwe Ochsenknecht (57, 'Ein vorbildliches Ehepaar') im Showgeschäft unterwegs.

Xavier Naidoo

Er schickt seiner Frau besondere Liebesgrüße

Xavier Naidoo
Xavier Naidoo hat eine süße Überraschung für seine Frau.
©Gala

Jetzt stellt sich das Multitalent einer neuen Herausforderung: Am 18. Januar schreitet er in Michael-Michalsky-Entwürfen über den Laufsteg. Dafür hat der Bruder von Wilson Gonzales Ochsenknecht (22, 'Die wilden Kerle') fleißig geübt. Neben seiner kleinen Schwester Cheyenne Savannah (13), die als Modelnewcomerin mit vielen Tipps zur Stelle war, spielte noch jemand eine wichtige Rolle: "Ich habe danach beim Gassigehen mit meinem Hund geübt", lachte der Wahl-Berliner gegenüber der 'Bild'. "Hoffentlich hat mich niemand gesehen."

Man darf die Daumen drücken, dass Jimi Blue Ochsenknecht bei seinem Laufstegauftritt dieser Gedanke nicht mehr kommt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche