VG-Wort Pixel

Jessica Stockmann Sie zeigt erstmals ihre Töchter

Jessica Stockmann
Jessica Stockmann
© Getty Images
Model Jessica Stockmann und ihre Töchter Nisha und Nicita sind ein starkes Team.  In GALA geben die drei ihr erstes gemeinsames Interview über das Leben, Familie und Erziehung

Model Jessica Stockmann und ihre Töchter Nisha, 18, und Nicita, 13,  sprechen diese Woche in GALA erstmals öffentlich über ihr gemeinsames Leben. Jessica Stockmann, 51, Ex-Frau von Tennis-Legende Michael Stich, hat Tochter Nisha aus Indien adoptiert. Nicita stammt aus einer Liaison mit dem Medien-Unternehmer Florian Haffa.

Was die Zukunft bringt

Über die Herausforderung als alleinerziehende Mutter sagt sie in GALA: "Das Schwierigste ist für mich einzuhalten, was ich angedroht habe. Zum Beispiel: 'Noch einmal – und das Handy ist für drei Tage weg.’ Wenn es dann weg ist, denke ich meistens: Morgen ist die Kleine in der Schule, es wäre viel besser, wenn sie ihr Handy hätte, damit ich weiß, an welchem Ausgang ich sie abholen soll. Aber das muss ich dann durchhalten.“

Was die Zukunft ihrer dreisprachig aufgewachsenen Töchter angeht, ist Jessica Stockmann zuversichtlich: "Meine Töchter können in jedem Hotel als Nachtportier anfangen“, scherzt sie in GALA.

Das ganze Interview finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 19. April, im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken