VG-Wort Pixel

Traurige Worte von Jessica Schwarz Hatte sie eine Fehlgeburt?

Jessica Schwarz
© Getty Images
In einem Instagram-Post gedenkt Jessica Schwarz den Menschen in ihrem Leben, die bereits verstorben sind. In dem berührenden Text spricht die Schauspielerin auch eine mögliche Fehlgeburt an

Normalerweise teilt Jessica Schwarz auf ihrem Instagram-Account vor allem Fotos vom Set oder Urlaubsbilder. In ihrem neuesten Post gibt die Schauspielerin überraschend private Einblicke in ihr Leben. Die emotionalen Worte der Deutschen lassen vermuten, dass sie vor einem Jahr ein Baby verloren haben könnte.

Jessica Schwarz trauert um ihre Lieben

In dem traurigen Statement auf Instagram, das Jessica Schwarz zusammen mit einem Schwarz/Weiß-Bild von ihr hochgeladen hat, denkt sie an all die Menschen aus ihrem näheren Umfeld, die in den letzten Jahren bereits verstorben sind. Sie schreibt: ""Hier oben auf dem Kitzhorn holt mich die Zeit wieder ein und ich möchte mich bei meiner Familie und all den Freunden und Menschen bedanken, die die letzten zwei Jahre an meiner Seite waren und es auch immer noch sind. Mich immer wieder aufgebaut und mir Mut gemacht haben. Reden, in den Arm genommen werden, Tränen laufen lassen, das alles hilft, man muss es nur zulassen."

Jessica Schwarz: "So alt wäre jetzt auch mein Kind"

Besonders der Tod ihres Vaters hat der Darstellerin zugesetzt. Anfang des Jahres verstarb der 67-Jährige an den Folgen einer Darmkrebserkrankung. Aber auch ihren Manager und ihre gute Freundin hat Jessica Schwarz innerhalb kürzester Zeit verloren. Zudem scheint es, als thematisiere sie in den Zeilen auch eine Fehlgeburt.

View this post on Instagram

Hier oben auf dem Kitzhorn holt mich die Zeit wieder ein und ich möchte mich bei meiner Familie und all den Freunden und Menschen bedanken, die die letzten zwei Jahre an meiner Seite waren und es auch immer noch sind. Mich immer wieder aufgebaut und mir Mut gemacht haben. Reden, in den Arm genommen werden, Tränen laufen lassen, das alles hilft, man muss es nur zulassen. Heute ist der 3. Oktober und ich vermisse meinen einmaligen und unersetzlichen Papa seit nun einem 3/4 Jahr. Meinen Agent Bernhardt Höstermann seit 2 Jahren und meine Freundin Jana Wolff seit über 1 Jahr, so alt wäre jetzt auch mein Kind... Die Schönheit auf dem Berg ist mir trotz allem nicht entgangenen und ich freue mich aufrichtig, dass ich all das fühlen und erleben kann. Jedem dem die Hoffnung gerade fehlt, gebt nicht auf, lasst zu und tragt die Erinnerung an die Menschen die euch fehlen mit Liebe und Stolz. Sie sind es, woraus ihr seid.

A post shared by Jessica Schwarz (@jessicaschwarz_official) on

"Heute ist der 3. Oktober und ich vermisse meinen einmaligen und unersetzlichen Papa seit nun einem 3/4 Jahr. Meinen Agent Bernhardt Höstermann seit 2 Jahren und meine Freundin Jana Wolff seit über 1 Jahr, so alt wäre jetzt auch mein Kind." 

Von einer Schwangerschaft der Darstellerin war bisher nichts bekannt. Seit 2010 ist sie mit dem Österreicher Markus Selikovsky liiert. Die beiden halten ihre Beziehung eher privat und sprechen in der Öffentlichkeit nur selten über ihre Liebe. Jessica Schwarz hat sich noch nicht zu den traurigen Worten auf Instagram geäußert. 

Constanze Lerch Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken