VG-Wort Pixel

Jessica Paszka Die Ex-"Bachelorette" und Johannes Haller sind Eltern geworden

Jessica Paszka
Jessica Paszka
© Getty Images
Jessica Paszka und Johannes Haller sind überglücklich: Ihr Baby ist auf der Welt, wie sie auf Instagram bekannt geben.

Unter dem Weihnachtsbaum hatte Jessica Paszka, 31, ihre Schwangerschaft publik gemacht. Seither hat sich im Leben der einstigen "Bachelorette" vieles verändert. Erst hielt Johannes Haller, 33, im Dezember 2020 um ihre Hand an, dann zog das Paar gemeinsam in eine Villa auf Ibiza. Auf der Insel kam jetzt ihr erstes Kind zur Welt.

Jessica Paszka verrät den Namen ihrer Tochter

Nun verkündet die 31-Jährige mit rührenden Zeilen die Geburt und den Namen ihrer Tochter. "Welcome Home Hailey-Su", schreibt die stolze Mama zu einem süßen Foto, auf dem sie und Johannes Haller die Hand ihrer Kleinen festhalten.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ein Gedicht für Baby Hailey-Su

Auch Johannes Haller teilt den Schnappschuss – und hat eine wichtige Nachricht für sein kleines Mädchen. "Ich verspreche, dich bedingungslos zu lieben. Ich verspreche, dich zu schützen, denn dein Schmerz verletzt mich mehr als mein eigener", schreibt der liebende Vater fügt weitere wichtige Bekenntnisse hinzu. Am Ende des Posts erklärt er: "Dieses Versprechen stammt von David Teplow und hat mich zu Tränen gerührt. Seit der Geburt unserer Tochter wurde dieser Text zu meinem Lebensziel und Versprechen für unsere Hailey-Su."

Jessica Paszka genießt ihr Mutterglück

Nun können Jessica Paszka und ihr Verlobter sich voll und ganz auf die neuen Rollen konzentrieren und die gemeinsame Zeit mit ihrem Kind genießen. Die gebürtige Essenerin kann ihr Glück kaum glauben. Bereits in der Schwangerschaft hatte sie immer wieder betont, wie wohl sie sich in ihrer Haut fühle – und das mit über 20 Kilo mehr auf der Waage. Das war ihr aber ganz egal: Das kleine Wunder in ihrem Bauch ließ sie entspannter und ruhiger werden. Durch die Schwangerschaft habe sie gelernt, sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren. Eine Eigenschaft, die Jessica Paszka beibehalten möchte. Wir wünschen der kleinen Familie alles Gute und eine wundervolle Kennlernzeit.

Verwendete Quellen: instagram.com

jna Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken