Jessica Biel und Justin Timberlake Witzige Überraschung zur Hochzeit

Jessica Biel und Justin Timberlake
© CoverMedia
Schauspieler und Sänger Justin Timberlake will an seiner Hochzeit mit Jessica Biel eine besonders witzige Tanzeinlage bringen.

Justin Timberlake (31) probt eine "ironische" Tanzeinlage für seine Hochzeit mit Jessica Biel (30).

Der Schauspieler und Sänger ('SexyBack') und die Leinwandschönheit ('Texas Chainsaw Massacre') heiraten Gerüchten zufolge noch diese Woche in Italien. Angeblich hat der talentierte Musiker, der seine Karriere in der Boyband 'N'Sync' startete, eine besondere Überraschung für die Party nach der Zeremonie einstudiert: Er wird zum 'N'Sync'-Hit 'It's Gonna Be Me' tanzen. "Justin arbeitet schon seit Monaten daran", wusste ein Insider der 'Sun' zu berichten. "Jessica liebte den Song, als sie jünger war, und er will sie überraschen. Aber es wird sehr ironisch - mit vielen übertriebenen Boyband-Moves! Jess wird es lieben."

Justin Timberlake und Jessica Biel verlobten sich im vergangenen Dezember, nachdem sie fünf Jahre lang ein Paar waren. Gestern Abend kamen Gerüchte auf, nach denen das Paar noch in dieser Woche Ja sagen will. Insider berichteten der 'New York Post', dass die Promis in einer kleinen Stadt nahe Neapel, Italien, vor den Traualtar treten wollen: "Es ist ihr Lieblingsort; ein Platz, der ihnen beiden viel bedeutet. Ein paar Hundert Gäste werden da sein, Trauzeugin ist Lindsay Ratowsky, die beste Freundin von Jessica."

Justin Timberlake kann sich sicher sein, dass alle Augen auf ihn gerichtet sind, wenn er Jessica Biel mit seiner besonderen Tanzeinlage überrascht.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken