Jessica Biel Schön in Chiffon

Jessica Biel
© CoverMedia
Schauspielerin Jessica Biel begeisterte bei der New Yorker Premiere ihres neuen Films 'Kiss the Coach' in einem gewagten silbernen Chiffonkleid. 

Jessica Biel (30) sah gestern Abend bei der Premiere ihres Films 'Kiss the Coach' in einem transparent-silbernen Chiffonkleid einfach umwerfend aus.

Die Schauspielerin ('Total Recall') trug das wagemutig ausgeschnittene 'Versace'-Dress im Lincoln Center Cinema in New York City, wo die Premiere stattfand. Die Schöne schaffte es ihr Kleid im Zaum und vor allem an der richtigen Stelle zu halten - trotz des quer über den Oberkörper verlaufenden Ausschnittes, des schenkelhohen Schlitzes und des kaum vorhandenen Chiffonstoffes, mit dem der Wind spielte. Seinen atemberaubenden Look vervollständigte der Filmstar mit einem Paar 'Sergio Rossi'-Heels und Schmuck von 'Lorraine Schwartz'.

In 'Kiss the Coach' ist Biel an der Seite von Hollywoodschönling Gerard Butler (43, 'Coriolanus') zu sehen, der bei der Veranstaltung ebenfalls toll aussah. Der Schauspieler hatte sich für seinen Auftritt auf dem roten Teppich einen schwarzen 'Dolce & Gabbana'-Anzug und eine dunkelgraue Krawatte ausgesucht.

Für die anschließende Afterparty wechselte Jessica Biel in ein ebenso prachtvolles grünes Kleid, der smaragdgrüne Ton passte perfekt zum Farbschema der braungebrannten Brünetten, die beim finalen Part des Abends von ihrem Ehemann Justin Timberlake (31, 'My Love') begleitet wurde.

Zu den Schönsten und Bestgekleideten gestern Nacht zählte auch Schauspielerin Anne Hathaway (30, 'Zwei an einem Tag'), die in London die Premiere des Films 'Les Misérables' im Odeon-Kino am Leicester Square besuchte. Auf dem roten Teppich zeigte sich die Hollywoodlerin in einem elfenbeinfarbenen und mit Perlen verzierten bodenlangen 'Givenchy'-Kleid. Später kuschelte sich die Leinwandgrazie vernünftigerweise in einen warmen 'Burberry'-Mantel und trotzte so dem frostigen Londoner Wetter, als sie sich eine Stunde Zeit nahm um ihre wartenden Fans zu begrüßen.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken