VG-Wort Pixel

Jessica Biel Sie meldet sich auf Instagram zurück

Jessica Biel
© Getty Images
Jessica Biel hat in den letzten Wochen vehement zu den Gerüchten rund um ihre Ehe-Krise und den Fremdflirt von Justin Timberlake geschwiegen. Jetzt hat sie zum ersten Mal wieder etwas auf Instagram geteilt - und zeigt sich unbeschwert beim Fotoshooting.

Es ist derzeit sicherlich keine leichte Situation für Jessica Biel, 37, und ihren Ehemann Justin Timberlake, 38. Nachdem der Schauspieler flirtend mit seiner KolleginAlisha Wainwright, 30, gesichtet wurde, beherrschten Spekulationen und Fremdgeh-Gerüchte die Medien. Hat Justin seine Jessica betrogen? Zunächst schwiegen alle Beteiligten. Bis der "NSYNC"-Sänger sich via Instagram bei seiner Ehefrau entschuldigte.

Jessica Biel: Sie lächelt entspannt beim Fotoshooting

Jessica Biel hat weder auf sein Statement reagiert (viele glauben, dass sie ihn zu dem Beitrag genötigt hat, um ihr weitere Peinlichkeiten zu ersparen), noch selbst das Wort ergriffen. Am Donnerstag (12. Dezember) postete sie dann ein Video auf Instagram. Es ist das erste Zeichen von Jessica seit dem Skandal. Das kurze Video zeigt die Schauspielerin bei einem Fotoshooting für die Yoga- und Fitnessmarke "Gaiam", gemeinsam mit ihrem Team. Dazu schreibt sie: "Wenn das Team sich für die @gaiam Kamera in Pose wirft" und postet ein Herz-Emoticon. Das Video zeigt sie fröhlich und unbeschwert - keine Anzeichen von einer niedergeschlagenen Ehefrau. Prompt folgt der Kommentar von Justin Timberlake. "Team" und ein Herz. Der Beweis, dass alles zwischen den beiden wieder gut ist? Laut Insidern sollen die Zwei in keiner Krise stecken. Jessica habe ihm verziehen und es sei nichts weiter zwischen den Co-Stars am Set für den Film "Palmer" vorgefallen. Fans sind da eher geteilter Meinung. 

Justin Timberlake, Jessica Biel: Ehe in Scherben?

Die Meinungen scheiden sich

Unter Justins einfachem Kommentar zum Clip seiner Frau häufen sich die Reaktionen der Fans. Und diese lasse ihren Gedanken zur Ehe der beiden Stars freien Lauf. Während viele Follower das Paar bestärken, nicht auf Mediengerüchte und Kommentare einzugehen, sind auch viele gegen den 38-Jährigen. "Jessica verdient einen König und keinen Narren", schreibt ein Instagram-User. Jessica Biel wird wohl weiterhin zu Justins Ausrutscher schweigen und auf Social Media mehr Einblicke in ihre Karriere geben.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

In ihrer Instagram-Story zeigte sie nur kurze Zeit später den neuen Trailer für die dritte Staffel der Netflix-Serie "The Sinner", in der sie als ausführende Produzentin mitgewirkt hat. Ihr letztes gemeinsames Bild mit Justin Timberlake ist schon mehrere Wochen her und zeigt sie an Halloween.

Verwendete Quellen: Instagram

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken