Jessica Biel + Justin Timberlake Sie planen Baby Nummer zwei

Seit April sind Jessica Biel und Justin Timberlake Eltern des kleinen Silas. Die Familienplanung der beiden Superstars ist aber wohl lange noch nicht abgeschlossen

Ihre Familie steht bei Jessica Biel und Justin Timberlake an erster Stelle: Seit April sind die beiden Eltern des kleinen Silas und offenbar so begeistert von ihrem Söhnchen, dass sie schon wieder über Nachwuchs nachdenken, verriet eine Quelle dem US-Magazin "Us Weekly".

Familie ist für Justin das Wichtigste

"Sie sind richtige Stubenhocker geworden. Justin ist so glücklich. Er hat eine erfolgreiche Karriere hingelegt, nun ist für ihn die Familie das Wichtigste", erzählte der Insider dem Magazin.

Auch seine Ehefrau geht in ihrer Mutterrolle total auf. "Jessica ist natürlich, wunderbar und eine perfekte Mutter. Daran gab es aber nie einen Zweifel", sagte Beverly Mitchell über ihre Schauspielkollegin bei "Eine himmlische Familie".

Schon ein Baby-Bäuchlein?

Ob das Hollywood-Paar schon an Baby Nummer zwei arbeitet? Bei ihrem Auftritt in der "Today Show" am Montag präsentierte sich die Schauspielerin in einem schwarz-weißen Blümchenkleid. Dabei ließ sich beinahe ein kleines Bäuchlein erahnen.

Jessica Biel bei ihrer Ankunft am Fernsehstudio der "Today Show"
Jessica Biel bei ihrer Ankunft am Fernsehstudio der "Today Show"
© Splashnews.com

Dabei war jedoch eher der Wunsch Vater des Gedanken: Die leicht gewölbte Mitte der 33-Jährigen lässt sich wohl eher auf ein Hohlkreuz schieben als auf eine Schwangerschaft.

Sie wollen drei Kinder

Dennoch könnte laut dem Insider bald tatsächlich ein Geschwisterchen für den fünf Monate alten Silas unterwegs sein. Laut Medienberichten träumen die Hollywoodstars von drei Kindern. Ihre Familienplanung haben Jessica Biel und Justin Timberlake also lange noch nicht abgeschlossen...

jkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken