VG-Wort Pixel

Jessica Biel + Justin Timberlake Heimliche Geburt?

Ist das Baby etwa schon da? Was dafür spricht: In der letzten Zeit ist es verdächtig ruhig um das Paar geworden

Das sonst so twitter-freudige Promi-Paar ließ schon länger auf den sozialen Netzwerken nichts mehr von sich hören. Sind Jessica Biel, 33,und Justin Timberlake, 34, etwa wegen der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes untergetaucht?

Keine öffentlichen Auftritte mehr

Vor einem Monat noch wurden beide bei einer Restaurant-Eröffnung in Hollywood gesehen. Seit jeher sind weder neue Bilder des Pärchens noch andere Meldungen aufgetaucht. Sehr wahrscheinlich war das der letzte öffentliche Auftritt, bevor sich die Hollywoodstars zurückzogen um sich auf die Elternschaft vorzubereiten. Auch auf Instagram und Facebook scheinen beide nicht mehr aktiv zu sein und lassen somit genug Raum für Baby-Spekulationen.

Ist das Baby schon da?

Fakt ist, der Geburtstermin war für April angesetzt und in vorherigen Statements betonte die werdende Mutter immer wieder, dass sie nach der Geburt vorerst alleine mit Mann und Kind sein will, um eine innigere Bindung zum Baby aufbauen zu können. Davon ausgeschlossen sind auch alle anderen Familienmitglieder.

Bereits in der Vergangenheit machten die Hollywoodstars ein Geheimnis um die Schwangerschaft und die Geburt. Weshalb es auch dieses Mal nicht verwunderlich wäre, wenn das Elternglück vor der Öffentlichkeit versteckt bleibt. Nun heißt es abwarten!

jtw Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken