Jessica Alba: Burleske-Experten gaben ihr Tipps

Schauspielerin Jessica Alba ließ sich angeblich vom Burleske-Star Dita Von Teese Ratschläge für ihren neuen Film geben.

Jessica Alba (31) holte sich Rat von der Burleske-Expertin Dita Von Teese (40), um ihre neue Rolle glaubhaft umzusetzen.

Die Darstellerin ('Machete') schlüpfte für die Fortsetzung des erfolgreichen Thrillers 'Sin City' aus dem Jahre 2005 erneut in die Rolle der Nancy Callahan. In dem neuen Streifen ist Nancy keine Stripperin mehr, sondern eine Burleske-Tänzerin. Alba wollte ihren Auftritt unbedingt glaubhaft gestalten und holte sich Tipps von der Expertin: "Jess arbeitete heimlich mit Dita Von Teese und anderen Burleske-Experten, um eine gute Performance hinzulegen. Jeder, der die Nummer gesehen hat, war total beeindruckt. Jessica ist eine der heißesten Frauen Hollywoods, deshalb ist es nicht schwer zu glauben, dass sie einen guten Job gemacht hat", berichtete ein Insider dem 'National Enquirer'.

Sophia Vegas

Der erste Geburtstag ihrer Tochter soll unvergesslich werden

Sophia Vegas und Tochter Amanda Jacqueline Charlier
Endlose Liebe: Nie sei Sophia etwas so wichtig gewesen, wie ihre Tochter.
©Gala

Alba und ihr Ehemann Cash Warren haben zwei kleine Töchter, Honor und Haven, und die Schauspielerin möchte, dass ihre beiden Mädchen eines Tages stolz auf ihre Mutter sein können: "Sie wollte, dass sich [Nancy] weiterentwickelt und ihr Charakter verfeinert wird. Jessica hat zwei kleine Mädchen und will ihnen als gutes Beispiel vorangehen", wusste der Insider weiterhin zu berichten.

'Sin City: A Dame to Kill For' kommt im nächsten Jahr in die Kinos und neben Jessica Alba werden Mickey Rourke, Michael Madsen, Rosario Dawson, Clive Owen und Jamie Chung auf der Leinwand zu sehen sein.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche