"Grey's Anatomy"-Star Jesse Williams: Überraschendes Liebes-Aus! Seine Ehe ist zerbrochen

"Grey's Anatomy"-Mime Jesse Williams muss eine Trennung verkraften: Er und Ehefrau Aryn Drake-Lee lassen sich scheiden

Jesse Williams

Jesse Williams

Es ist ein turbulentes Jahr für die Stars der Kultserie "Grey's Anatomy": will mit 51 noch einmal ein Kind adoptieren, (33) ist Mutter geworden, (47) Tochter ist schwer erkrankt - und nun ist auch noch die Beziehung von alias Dr. zerbrochen: Der 35-Jährige und seine Ehefrau Aryn Drake-Lee lassen sich scheiden, wie das Portal "TMZ.com" berichtet.

Jesse Williams lässt sich scheiden

Williams und die Immobilienmaklerin waren seit dem Jahr 2012 verheiratet. Zusammen hat das Paar zwei kleine Kinder, Sohn Maceo (1) und Tochter Sadie (3). Ein Rosenkrieg scheint immerhin nicht zu drohen. Nach Informationen der Webseite handelt es sich um eine "freundschaftliche" Trennung.

Kein Ausstieg bei "Grey's Anatomy"

Unlängst hatte Williams bereits die "Grey's Anatomy"-Fans in eine Art Trennungsangst versetzt: Ein simples Instagram-Foto vom Set, unterschrieben mit den Worten "Hi. Bye.", sorgte kurzzeitig für Ausstiegsgerüchte.

Unsere Videoempfehlung:

© Gala

Eine schrecklich nette Familie

Das machen die Bundys heute

Al Bundy! Das Familienoberhaupt, der stets schlecht Gelaunte, der Schuhverkäufer. Ed O ?Neill ist dank "Eine schrecklich nette Familie" weltberühmt geworden.
Ed O ?Neill ist sichtlich gealtert, aber noch immer supererfolgreich. Der Schauspieler spielt mal wieder ein Familienoberhaupt - diesmal in der sehr erfolgreichen Comedyserie "Modern Family".
Katey Sagal ist mit der Rolle der rothaarigen, Hausarbeit verabscheuenden Peggy Bundy der Durchbruch gelungen.
Nach dem Erfolg der Serie "Eine schrecklich nette Familie" hat Katey Sagal nicht nachgelassen. Aktuell können Fans die Schauspielerin als skrupellose Rockerbraut Gemma Teller Morrow in der Serie "Sons of Anarchy" bestaunen.

12

Mehr zum Thema

Star-News der Woche