Jesse James: Muss das sein? Fiese Klatsche für Ex-Frau Sandra Bullock

Im Jahr 2010 ging Jesse James als einer der größten Liebes-Schufte in die Geschichte Hollywoods ein: Gleich mit mehreren Frauen hatte er seine Ehefrau Sandra Bullock betrogen. Jetzt tritt er in einem Interview noch einmal nach 

Jesse James und Sandra Bullock

Jesse James und Sandra Bullock

Es ist eine Love-Story, deren Ende Hollywood nicht tragischer hätte inszenieren können:  Am 7. März 2010 feiert die Welt für ihre Oscar-Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin in "The Blind Side", die sie in Anwesenheit ihres Ehemannes vor einem Millionenpublikum entgegennimmt. Nur kurze Zeit später die schockierende Nachricht: Ihr Liebster hatte sie mit gleich mehreren Frauen betrogen. Sandra lässt sich nach fünf Ehe-Jahren scheiden. Jetzt tritt noch einmal gegen sie nach. 

Jesse James zeigt keine Reue

“Ja, ich habe meine Frau betrogen. Ja, ich habe dafür gerade gestanden, Verantwortung übernommen und mich entschuldigt. Und das ist das Ende der Geschichte", stellt er in einem Interview mit "Mail Online" klar. Und ergänzt Worte, die Bullock auch heute, lange nach der Trennung, schmerzen dürften: Er spüre "kein Bedauern" über das Ende der Ehe, denn "eine Menge Gutes sei daraus entstanden." Sein Umzug vom Promi-Hotspot Los Angeles ins ruhigere Austin. Sein Wille, ein besserer Vater und Mensch zu sein. Ein besseres Leben für seine Kinder Sunny, Chandler und Jesse Jr. aus früheren Beziehungen.

Verletzende Worte über Sandra Bullock 

Sandra Bullock

Sandra Bullock

Das trifft sie jetzt hart

22.07.2016

Jesse James ist inzwischen wieder verheiratet: 2013 gab er Rennfahrerin Alexis DeJoria sein Ja-Wort. Mit ihr ist er angekommen: "Wir mögen dieselben Dinge, dieselbe Musik, einfach alles. (...) Ich schaue zurück auf andere Beziehungen und denke: 'Ich war ein Idiot'. Was habe ich mir dabei gedacht? Das hätte nie funktioniert", sagt er im aktuellen Interview. Offenbar hat der "Bad Boy" seine Vergangenheit hinter sich gelassen und Frieden geschlossen. Unverständlich jedoch, warum er der Frau, die er vor aller Augen gedemütigt und verletzt hat, Jahre nach dem Skandal einen neuen Seitenhieb versetzt.

Die Schauspielerin ist wieder glücklich

Die Hollywood-Schauspielerin selbst hat nach dem Fremdgeh-Skandal einen persönlichen Neuanfang geschafft und neues Glück gefunden: Mit ihren Adoptivkindern Louis,6, und Laila, 4, sowie ihrem Lebensgefährten Bryan Randall lebt sie in einem Haus in Beverly Hills. 

Sandra Bullock + Jesse James

Das gute Mädchen und der böse Bube

27. April 2010: Zum ersten Mal sieht man Jesse James ohne Ehering das Haus verlassen.
Melissa Smith trägt ein "Team Sandra"-Shirt. Wohl eher Spott als Reue!
9. März 2010: Da war die Welt noch in Ordnung - Bei der Oscar-Verleihung war Sandra Bullock einfach nur glücklich.
9. März 2010: Noch auf der Bühne dankte Sandra ihrem Mann Jesse für seinen Unterstützung.

8


Sandra Bullock ist ein Star mit deutschen Wurzeln - und damit nicht die Einzige... 

Schon gewusst?

Diese Hollywood-Promis haben deutsche Wurzeln

11.03.2017

Sandra Bullock
Egal, ob die Großmutter, die Tante oder ein anderer Verwandter - Deutschland ist in Hollywood vertreten. Den Vorfahren sei Dank!
© Gala

Mehr zum Thema

Star-News der Woche