Jenson Button: Zweiter Anlauf in der Liebe

Der Rennfahrer Jenson Button hat sich zum zweiten Mal verlobt: Seine Langzeit-Freundin Jessica Michibata trägt jetzt einen funkelnden Diamantring

Jenson Button mit seiner Verlobten Jessica Michibata

Wenn Formel-1-Fahrer Jenson Button ein Ziel vor Augen hat, kann es für ihn eigentlich nicht schnell genug gehen. Nur in der Beziehung mit seiner Freundin Jessica Michibata hat er sich ganz schön Zeit gelassen: Erst nach fünf gemeinsamen Jahren hat er jetzt um ihre Hand angehalten.


Am Freitagmittag (21. Februar) gratulierte Jensons Motorsport-Rennteam dem Paar auf Twitter: "Herzlichen Glückwunsch an @JensonButton und @jessybondgirl zu ihrer Verlobung!" Eine direkte Reaktion auf den Tweet gab es bisher noch nicht von dem Paar, aber laut "huffingtonpost.co.uk" bestätigte eine "Vertrauensperson" die Neuigkeit und der Quelle zufolge sei das Paar "hocherfreut". Außerdem trägt Jessica Michibata auf aktuellen Fotos einen verdächtig funkelnden Diamanten am Ringfinger.

Sila Sahin

Sohn Elija hat Geburtstag und entzückt mit dieser Reaktion

Sila Sahin und Elija
Zum ersten Geburtstag von Sohn Elija postet Mama Sila Sahin ein Video und verzückt damit das ganze Netz.
©Gala

Verlobung + Hochzeit

Ring frei für die Liebe

Wenige Wochen nach ihrer zweiten, luxuriösen Hochzeit genießen Sophie Turner und Joe Jonas ihre Flitterwochen auf den Malediven – traumhafte Urlaubsfotos inklusive. Und ein Bild ist ein ganz besonderes, denn Sophie präsentiert darauf erstmals ihren funkelnden Ehering samt eines großen Diamanten in der Mitte. Das Schmuckstück ergänzt ihren Verlobungsring am Ringfinger natürlich perfekt!
Still und heimlich scheint Sebastian Vettel seiner Hanna das Jawort gegeben zu haben. Beim Schreiben von Autogrammen in Le Castellet, Frankreich, zeigt er sich zum ersten Mal mit Ehering. Gemeinsam haben der Rennfahrer und seine Jugendliebe zwei Kinder. 
Barbara Meier trägt oft besondere Schmuckstück. Deswegen sollte auch ihre Ehering ein Highlight sein, um an ihrer Hand nicht unterzugehen. Neben krassen Klunkern wie hier an ihrem Zeigefinger blitzt seit Juni 2019 daher ein Ring, der komplett mit Diamanten besetzt ist.
Nur wenige Tage nach der Hochzeit mit Chris Pratt zeigt Katherine Schwarzenegger jetzt zum ersten Mal ihren Ehering. In einer legeren Kombi aus Jeans und Tshirt lässt sie ihrem neuen Schmuckstück den großen Auftritt. Der schmale Ring passt perfekt unter den auffälligen Fünf-Karat-Verlobungsring. 

179

Sie leistet Button momentan in Bahrain Gesellschaft, wo er sich zusammen mit Formel-1-Kollegen wie Lewis Hamilton und Nico Rosberg mit Testfahrten auf das nächste Rennen vorbereitet, wie "dailymail.co.uk" berichtet.

Das japanische Model mit argentinischen und spanisch-italienischen Wurzeln lernte den Rennfahrer im Jahr 2008 in einer Hotelbar in Tokyo kennen. Da der 34-jährige Brite zu der Zeit aber als Frauenheld galt, ließ sie ihn acht Monate lang zappeln, bis sie sich zu einem Date bereit erklärte. In der Beziehung der beiden gab es immer wieder Turbulenzen, die 2010 zu einer kurzzeitigen Trennung führten. Nach zwei Monaten kamen die beiden aber wieder zusammen und ein Jahr später gab es bereits die ersten Gerüchte um eine Verlobung. "Ich wünsche mir eine intime Hochzeit, nicht so wie die von William und Kate", sagte Jenson Button damals zu Gala.de.

Vor ein paar Tagen half Jessica Michibata ihrer Freundin beim Brautkleid-Shopping und veröffentlichte ein Foto auf ihrem Instagram-Account.

Jessica Michibata hat sich offenbar mit dem Gedanken an eine Trauung schon angefreundet: Vor einer Woche veröffentlichte die 29-Jährige auf Instagram , wo sie ihre Fans regelmäßig auf dem Laufenden hält, ein Bild vom Brautkleid-Shopping mit ihrer Freundin. Auch wenn sie in der Bildunterschrift betonte, dass die zwei ein Kleid für ihre Freundin suchten, hat sie sich ja vielleicht schon ein wenig Inspiration für ihre eigene Hochzeit geholt.

Im Jahr 2005 wollte Jenson Button schon einmal eine Frau vor den Altar führen, ließ die Verlobung mit der Popsängerin Louise Griffiths aber kurz vor der Hochzeit platzen. Möglicherweise hat er sich deshalb mit der jetzigen Verlobung fünf Jahre lang Bedenkzeit gelassen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche