VG-Wort Pixel

Jenson Button Der frühere Formel-1-Star hat geheiratet

Jenson Button und Brittny Ward
Jenson Button und seine Frau Brittny Ward
© David M. Benett
Zweimal hatten sie ihren großen Tag bereits verschoben, doch nun sind Jenson Button und Brittny Ward endlich Mann und Frau. Der ehemalige Rennfahrer und das Playboy-Model haben sich in Palm Beach in Florida das Jawort gegeben. 

Eigentlich hatten Jenson Button, 42, und seine frischgebackene Ehefrau Brittny Ward, 31, bereits vor drei Jahren den Bund fürs Leben schließen wollen. Doch zwei süße Gründe kamen dem Liebespaar dazwischen: Sohn Hendrix, 2, und Tochter Lenny Monrow, 2, wurden geboren. Zudem verschob sich ein weiterer Termin wegen der Coronabeschränkungen. Doch nun ist alles in trockenen Tüchern. Am Wochenende durfte sich das Paar endlich trauen lassen.

Jenson Button: "Es ist Zeit, zu heiraten!"

Als Jenson am 13. März 2022 ein Foto eines Springbrunnens vor einer pittoresken Hügellandschaft postete, wollte er seinen Fans nur eines mitteilen: "Es ist Zeit, zu heiraten".   

Stunden später fluteten Freund:innen des Paares ihre Instagram-Kanäle mit Fotos und Videos der bezaubernden Zeremonie und der wilden Party im Anschluss. Einer von ihnen ist Anthony "Ant" Anstead, 42. Der britischer TV-Moderator, Automechaniker und Fahrzeugbauer ist nicht nur ein Kumpel und Geschäftspartner von Formel-1-Weltmeister Jenson, sondern der Mann an der Seite von US-Star Renée Zellweger, 52.  

Noch während der großen Hochzeitsfeier veröffentlichte er ein Foto des überglücklichen Brautpaares bei der Ankunft vor der Partylocation. Der Bräutigam schien seine übersprudelnde Freude nur so herausschreien zu wollen, während ihn seine Braut verliebt und fast ungläubig von der Seite anschaute. "Und einfach so….! Mr. & Mrs. Button," schreibt der Freund zu dem Foto der puren Glückseligkeit. "Was für ein perfekter Tag! PERFEKT". 

Brittny Ward kann ihr Glück kaum fassen

Erst in der vergangenen Woche postete Brittny eine rührende Liebeserklärung an den Vater ihrer Kinder. Eine Aufnahme der Fotografin Emmanuelle Roumain zeigt die liebevoll kuschelnde Familie vermutlich im Garten des gemeinsamen Anwesens.

"Man, wir sind noch lange nicht perfekt, aber wir werden dieses Wochenende offiziell die Buttons sein. Ich kann es kaum erwarten, auch mit unseren Nächsten und Liebsten zu feiern… Wie glücklich sind wir, mit unseren beiden Süßen zu feiern?", freute sich die Braut in spe. Nun hat sich ihr sehnlichster Wunsch erfüllt – und ihr größtes Glück, ihre beiden Kinder, waren ein lebendiger Teil davon. 

Verwendete Quelle: instagram.com

ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken