Jens Büchner (†49): Witwe Daniela zeigt bisher ungesehene Fotos

Jens Büchner hat im November 2018 den Kampf gegen den Krebs verloren Seine Zwillinge Diego Armani und Jenna Soraya wird er nicht mehr aufwachsen sehen. Was den Kindern bleibt, sind Geschichten über ihren Vater und Fotografien. 

Jens Büchner 

Daniela Büchner, 41, steckt noch immer tief in tiefer Trauer um ihren verstorbenen Mann Jens Büchner  (†49). Wer ihr in diesen dunklen Tagen besonders hilft: ihre Kinder, allen voran die gemeinsamen Zwillinge Diego Armani und Jenna Soraya, drei. Die beiden Sonnenscheine müssen ohne ihren Vater aufwachsen. Geblieben sind nur ein paar wenige gemeinsame Fotos mit dem Mann, der sie am meisten liebte und vergötterte. Mama Daniela zeigt jetzt erstmals im Rahmen einer Frage-Antwort-Runde auf ihrem Instagram-Account zwei wundervolle Aufnahmen, die zu Tränen rühren.                                                                                                               

Jens Büchner mit den Zwillingen Diego Armani und Jenna Soraya.

Jens Büchners drittes Kind mit Daniela starb im Mutterleib

Ein Foto zeigt Jens mit dem Rücken zur Kamera und den offensichtlich erst kurz zuvor auf die Welt gekommenen Zwillingen. Auf den kleinen Zipfelmützchen der beiden steht "I love Dad". Diego Armani und Jenna Soraya wirken klein und zerbrechlich auf den starken Schultern des geliebten Papas. Die werden fast zwei Monate früher als geplant geboren. Das Foto berührt, vor allem auch weil Daniela preisgibt, wann sie das Geschwisterchen der beiden Kleinen verloren hat. In der siebten Schwangerschaftswoche stirbt das Kind im Mutterleib, das die ursprünglich erwarteten Drillinge komplett gemacht hätte

Jens Büchner (†) mit Frau Daniela und den Zwillingen Diego Armani und Jenna Soraya.

Eine andere bisher unveröffentlichte Momentaufnahme zeigt Jens und Daniela mit den beiden Kindern eingekuschelt zwischen ihnen. Die vier wirken wie eine unzertrennbare Einheit. Die Eltern bilden eine gemütliche Höhle für Diego und Jenna. Es sind Erinnerungen, die zu Herzen gehen. 

Verwendete Quelle: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche