Jens Büchner (†) hätte heute Geburtstag: Daniela Büchner erfüllt ihm seinen letzten Wunsch

Daniela Büchner widmet ihrem verstorbenen Mann Jens Büchner emotionale Zeilen auf Instagram und geht ihm zu Ehren feiern. Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer wäre am heutigen Mittwoch (30. Oktober) 50 Jahre alt geworden.

Daniela Büchner trauert um ihren Mann Jens Büchner. Er wäre heute 50 Jahre alt geworden.

Daniela Büchner, 41, erinnert mit einem Geburtstagsgruß auf Instagram und einer Kiez-Partytour an ihren verstorbenen Mann Jens Büchner. Der Kult-Auswanderer wäre heute 50 Jahre als geworden. Er starb am 17. November mit nur 49 Jahren an den Folgen einer schweren Krebserkrankung. Sein plötzlicher Tod bewegte ganz Deutschland.

Daniela Büchner auf Instagram: "Vermisse dich so sehr"

Auf Instagram widmet sie ihrem Jens einen emotionalen Geburtstagsgruß. Unter einem Pärchen-Bild, auf dem beide glücklich lachen, schreibt sie: "Happy Birthday du schöner Mensch. [...] Deinen runden Geburtstag heute wolltest du nicht groß feiern (die Zahl gefiel dir nicht so). Du hattest Urlaubspläne, überhaupt viele Pläne. aber dieser f*** Krebs hat unsere Pläne zerstört."

Sie vermisse ihn so sehr, doch sei sich sicher, dass Jens immer bei ihr ist. Dieser Gedanke gebe ihr Kraft durchzuhalten. Dann verrät sie, wie sie und die Kinder seinen runden Geburtstag heute verbringen werden: "Wir werden heute mit einigen Leuten zusammen sitzen, deine Lieblingssuppe essen, uns Fotos anschauen und nur über dich reden."

Daniela Büchner

Ihre Zwillinge haben den Tod von Papa Jens noch nicht verstanden

Daniela und Jens Büchner
Der Tod von Jens Büchner (†49) jährt sich im November zum ersten Mal. Vor allem für die beiden Kleinsten ist der Tod ihres Papas schwer zu begreifen.
©VOX / Gala

Daniela Büchner erfüllt Jens Büchner einen letzten Wunsch

Laut Danni sei es einer von Jens größten Wünschen gewesen, mit Dragqueen Olivia Jones, 49, auf St. Pauli in Hamburg feiern zu gehen. Doch dazu kam es leider nie. Umso wichtiger war es der fünffachen Mutter, ihm diesen Wunsch jetzt zu erfüllen. Wie RTL berichtet, nahm sie in Gedenken an ihren Ehemann an der "Olivia Jones (Kult-)Kieztour" teil und feierte ausgelassen mit der Kiezgröße. 

Jens Büchner starb im November 2018

Am 5. November wurde der Ballermann-Sänger ("Pleite, aber sexy") in das Universitäts-Krankenhaus in Palma de Mallorca eingeliefert. Am 14. November teilte Frau Danni auf Instagram mit, dass es um ihren Mann schlecht stehe und die Ärzte ihr "Menschenmögliches" versuchen würden. Drei Tage später dann die traurige Gewissheit: Jens ist tot. Wie nach seinem Ableben erst bekannt wurde, starb der Musiker an Lungenkrebs.

"Goodbye Deutschland" Star Jens Büchner (†)

Die Höhen und Tiefen seines turbulenten Lebens

Die TV-Karriere des Jens Büchner startet im Jahr 2010. Im November des Jahres wandert Büchner mit seiner damaligen Lebensgefährtin Jennifer Matthias und dem gemeinsamen Sohn von Bad Schmiedeberg nach Mallorca aus. Anfang 2011 ist der Finanzfachwirt das erste Mal bei "Goodbye Deutschland" zu sehen. In Cala Millor eröffnet das Paar die Boutique "Store & More".
2013 trennen sich Jenny und Jens. Die gemeinsame Boutique führt Jenny alleine weiter. Jens Büchner hingegen probiert sich anschließend auf diversen beruflichen Wegen aus. Er versucht sich kurzzeitig als Küchenhilfe im Bistro "König von Mallorca" in Santa Ponça. Außerdem arbeitet er als Schmuckdesigner, Verkäufer von Heizungen und Badehosen-Model.
2014 begegnet Jens Büchner der Urlauberin Sarah Linsenhoff. Die Chemie stimmt und sie verbringen einen großen Teil von Sarahs Resturlaubs zusammen. Wieder in Deutschland angekommen ist für die verliebte Sarah schnell klar: Sie muss zurück! Im Januar 2015 beginnt das "Abenteuer Mallorca" für sie und Jens. Der Zauber verfliegt allerdings schnell und das Pärchen trennt sich noch im selben Jahr. 
2014 steigt Jens ins Schlager-Geschäft ein, veröffentlicht die Single "Pleite aber sexy". Es folgen unter anderem "Arme Sau" (2015) und "Hau ab, Du bist kein Alkohol" (2017). Am Ballermann tritt er mit seiner Musik im "Megapark" auf; in Paguera in "Krümels Stadl". Fans nennen ihn liebevoll "Malle Jens". 

14

Er wurde am 20. November auf Mallorca eingeäschert. Der Auswanderer hinterlässt neben Ex-Frau Jennifer Matthias, 32, und Sohn Leon, mit denen er im November 2010 auswanderte, zwei erwachsene Töchter aus erster Ehe und Danielas und seine dreijährigen Zwillinge Diego und Jenna.

Verwendete Quellen: RTL, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche