VG-Wort Pixel

Die Büchners Neuntes Baby in Planung?

Jens und Daniela Büchner
Jens und Daniela Büchner
© Action Press
Jens und Daniela Büchner haben bereits acht Kinder. Ob die beiden etwa noch mehr Nachwuchs wollen? Im Liebesleben läuft es aktuell zumindest rund

Jehuuu, die Sex-Flaute bei Jens und Daniela Büchner ist vorbei. Die beiden Auswanderer hatten in letzter Zeit ein paar Probleme mit ihrem Liebesleben. Der Grund war die viele Arbeit. Außerdem schlafen die zweijährigen Zwillinge Jenna und Diego noch bei den Eltern im Bett. Klar, dass die Schäferstündchen so auf der Strecke bleiben.

Daniela Büchner erzählt private Details

Doch genau das soll sich jetzt geändert haben. "Die Kinder schlafen weiterhin im Bett. Morgens sind sie im Kindergarten und die Großen unterwegs. Derzeit haben wir also keine Sex-Flaute", verrät Daniela ganz offen gegenüber "kukksi". Und so könnte der Aufschwung in Sachen Sexleben tatsächlich zu noch mehr Nachwuchs führen. Denn: "Da sind wir wie jedes Ehepaar. Wenn wir im Liebesrausch sind, denken wir manchmal über ein weiteres Baby nach. Zu diesem Zeitpunkt und in diesem Jahr definitiv aber nicht".

Noch mehr Nachwuchs im Hause Büchner?

Wäre ja auch ganz schön heftig. Schließlich haben Jens und Daniela mit dem eigenen Café, der regelmäßigen Präsenz in TV-Formaten wie "Das Sommerhaus der Stars" und dem ausgefüllten Privatleben mit den acht Kindern momentan schon genug zu tun. Doch wer weiß, vielleicht steht den Büchners in Zukunft ja noch der Sinn nach einer ganzen Fußballmannschaft.

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken