Jenny McCarthy Party in New York

Jenny McCarthy
© CoverMedia
Model Jenny McCarthy genoss "die Party ihres Lebens", als sie kürzlich in New York City unterwegs war.

Jenny McCarthy (39) feiert vielleicht am 1. November ihren 40. Geburtstag, aber hält das ehemalige Playmate aber nicht davon ab, ordentlich auf den Putz zu hauen.

Die Ex von Jim Carrey (50, 'Der Ja-Sager') war umgeben von heißen und sehr leicht bekleideten Männermodels, als sie vergangenen Donnerstag bei der '2(x)ist Underwear'-Modenschau die Gastgeberin spielte. Nach der Arbeit kam das Vergnügen und McCarthy feierte ausgiebig im angesagten Club '1Oak'.

"Sie hatte die Party ihres Lebens", beschrieb ein Augenzeuge gegenüber der 'New York Post'. "Jenny war mit ihrem Manager da, aber sie schien viel Spaß zu haben, während sie tanzte und mit Leuten in ihrer Nähe plauderte."

Offenbar macht die alleinerziehende Mutter das Beste aus ihrem Single-Dasein, dem sie seit ihrer Trennung von dem Footballer Brian Urlacher (34) im August dieses Jahres trotzt.

Neben ihrer Partyfreude arbeitet die Blondine fleißig und bewirbt ihr neues Buch 'Bad Habits: Confessions of a Recovering Catholic'. In dem Werk beschreibt das Model, wie es ursprünglich Nonne werden wollte und als Jugendliche zweimal wöchentlich in die Kirche ging. "Ich hatte ein Jesus-Poster, über allem stand der Papst, ich hatte ein paar 'I love Jesus'-T-Shirts und Taschen, die ich aufhing. Jesus war mein Justin Bieber", lachte Jenny McCarthy vor kurzem.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken