Jenny Jürgens: Sie kehrt wieder zu "Rote Rosen" zurück

Die Schauspielerin Jenny Jürgens verließ nach die Telenovela "Rote Rosen" im Jahr 2015. Nun verkündet sie ihre Rückkehr

Eine der beliebtesten Schauspielerinnen der "ARD"-Telenovela "Rote Rosen" kehrt nach drei Jahren wieder in die Soap zurück: Jenny Jürgens, 51, verkörperte die Rolle der "Jana Greve" und feierte mit ihrer Filmfigur im Jahr 2015 ihr Happy End. 

Jenny Jürgens bestätigt ihre Rückkehr auf Facebook

Am Dienstag, 29. Mai 2018, verkündet die 51-Jährige ihre Rückkehr in die Telenovela ihren Fans auf ihrer offiziellen Faebook-Seite. "Nun lassen wir die Katze mal aus dem Sack. Nach genau 3 Jahren (...) kehre ich zurück zu Rote Rosen", schreibt sie unter das Bild. 

🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹Nun lassen wir mal die 🐱 aus dem Sack 😁. Nach genau 3 Jahren - fast auf den Tag genau - kehre ich zurück...

Gepostet von Jenny Jürgens - Öffentliche Seite am Dienstag, 29. Mai 2018

Fans sind begeistert

Es können sich alle "Jana"-Fans auf ein Wiedersehen freuen: "Mensch Jenny ich weiss garnicht was ich sagen soll. Ich freue mich riesig", kommentiert ein Fan. 

Jenny Jürgens freut sich ebenfalls und schreibt, dass sie sehr gespannt auf die Kollegen und neuen Hauptdarsteller sei. Die Dreharbeiten für die 15 Folgen, in denen die Darstellerin zu sehen sein wird, beginnen bereits im Juni und werden ab Anfang September ausgestrahlt. 

TV-Lieblinge

Das sind die beliebtesten Soap-Serien

obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche