VG-Wort Pixel

Jenny Elvers Marc Terenzi machte in der Beziehung den ersten Schritt

Marc Terenzi und Jenny Elvers
© Gisela Schober / Getty Images
Marc Terenzi und Jenny Elvers sind total verliebt und das darf inzwischen auch jeder sehen. Während die beiden zu Anfang noch versuchten, ihre Liebe geheimzuhalten, gehen sie jetzt ganz offen mit ihrer Beziehung um und verraten, wie genau das mit ihnen angefangen hat.

Eigentlich haben Marc Terenzi, 43, und Jenny Elvers, 49, beim neuen TV-Format "Club der guten Laune" teilgenommen, um – na klar – gute Laune zu verbreiten ... und vielleicht auch noch, um am Ende als Sieger aus der Show herauszugehen und das Preisgeld von 50.000 Euro mit nach Hause zu nehmen. Doch stattdessen sprühten in der Sendung die Funken zwischen dem Musiker und der Schauspielerin. Wie genau sich das entwickelt hat, erzählen sie GALA im Interview.

Marc Terenzi machte den ersten Schritt

"Das kam so richtig eigentlich erst nach der Show. Ich bin in das Format gegangen und wollte einfach Spaß haben, die Zeit dort genießen und neue Leute kennenlernen. Plötzlich hat es gefunkt", erzählt Marc von den Momenten, die auf einmal alles verändert haben.

Jenny wird in ihrer Erzählung sogar noch ausführlicher: "Das ging ganz langsam los. Ich weiß noch, es gab eine Situation, da haben wir auf irgendwas gewartet und dann nahm er plötzlich meine Hand und küsste mich auf die Innenseite meines Handgelenks, da dachte ich plötzlich ohhh ... Im Anschluss der Sendung haben wir dann sehr viel Zeit miteinander verbracht, ohne Handy, ohne Kamera, das war eine ganz neue Situation."

Im Interview mit RTL

Jenny Elvers schwärmt von Marcs romantischer Ader

Zurück in Deutschland wurde die Beziehung der beiden dann auf die Probe gestellt: Würden sie ihre Gefühle aus dem sonnigen Thailand auch zurück in den Alltag in Deutschland mitnehmen können? "Plötzlich stellen sich Fragen wie 'Wer geht einkaufen?', 'Wer putzt?'. Das prasselt plötzlich alles auf einen ein. Deshalb war ich auch sehr froh darüber, dass wir es so lange geheim halten und erstmal selber für uns gucken konnten, ob wir diese Gefühle auch in die normale Welt transportieren können. Und wie man sieht, es hat geklappt", freut sich Jenny.

Ihr erstes Date hatten die beiden Turteltauben übrigens erst, als die Katze aus dem Sack war und alle Bescheid wussten. "Wir sind sehr romantisch essen gegangen. Marc ist sowieso sehr romantisch. Er überrascht mich gerne mit Kerzen oder Blumen, wenn ich nach Hause komme. Das hatte ich die letzten Jahre nicht und kenne ich so gar nicht mehr."

Na, da haben sich ja zwei gefunden, aber nicht gesucht, wie sie es selbst im ersten Paar-Interview gegenüber RTL beschrieben. Nun wollen die beiden sogar Nägel mit Köpfen machen und wahrscheinlich in Hamburg zusammen ziehen. Außerdem hat Marc Jenny schon seiner Tochter Summer vorgestellt.

"Club der guten Laune" startet am 4. Mai 2022 um 20:15 auf Sat.1.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken