VG-Wort Pixel

Jenny Elvers Sohn Paul sucht eine eigene Wohnung

Jenny Elvers mit ihrem Sohn Paul
Jenny Elvers mit ihrem Sohn Paul
© Action Press
Mit 19 Jahren ist er alt genug, um alleine zu wohnen, findet der Sohn von Jenny Elvers. Deshalb befindet sich Paul jetzt auf Wohnungssuche.

"Ein bisschen selbstständiger, ein bisschen mehr Privatsphäre...", das erhofft sich der Sohnemann von Jenny Elvers, 48, für seine Zukunft. Und wie das funktionieren kann? Mit einer eigenen Wohnung!

Jenny Elvers' Sohn wird flügge

Mit 19 Jahren habe er lang genug bei Mama gewohnt, berichtet Paul bei "Promis Privat". Es sei nun an der Zeit für etwas Eigenes. "Ich wohne jetzt 19 Jahre mit meiner Mutter zusammen und 20 müssen es nicht sein", witzelt er. Doch Paul hat ganz genaue Vorstellung, was seine neue Bleibe angeht. Und die erfordern vor allem eins: Genug Geld.

Paul träumt von Luxusbude

Eine typische Studentenbude, wie Gleichaltrige sie beziehen? Kommt für den Sohn von Jenny Elvers nicht in Frage. "Ich suche eine moderne, schöne, helle Wohnung bis 80 Quadratmeter, auf jeden Fall in der [Hamburger] Innenstadt", verrät der 19-Jährige. Doch ob das wirklich klappen wird? Mit Unterstützung seiner Eltern kann er zwar rechnen, doch mehr als 1100 Euro darf die Wohnung nicht kosten - und das könnte bei seinen Vorstellungen ein durchaus knappes Budget sein. 

Mama Jenny trägt die Abnabelungswünsche ihres Zöglings mit Fassung. "Das gehört zum Erwachsenwerden ja auch dazu", sagt die 48-Jährige ganz realistisch.

Verwendete Quelle: Promis Privat, Promiflash

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken