VG-Wort Pixel

Jennifer Love Hewitt Schmuckes Geständnis


Jennifer Love Hewitt ist bestens auf einen Heiratsantrag vorbereitet: Bei einem Edeljuwelier hat sie sich bereits drei potenzielle Eheringe ausgesucht

Gerade mal sieben Monate ist Jennifer Love Hewitt mit ihrem Freund, dem Schauspieler Alex Beh, nun zusammen. Über eine mögliche Hochzeit macht die 31-Jährige sich trotzdem schon Gedanken. Und um es ihrem Partner im Falle eines Heiratsantrags besonders leicht zu machen, hat Jennifer sich sogar schon drei potenzielle Ringe ausgesucht, von denen ihr Liebster dann einen wählen darf. "Ich habe das Gefühl, dem Kerl damit einen Gefallen zu tun", gestand die Hollywooddarstellerin in der am Dienstag (25. Januar) ausgestrahlten TV-Show von Ellen DeGeneres. Die Ringe ihrer Wahl fand Jennifer bei dem Edeljuwelier "Tiffany & Co.".

Für ihren Freund hat sie sich bereits eine Erklärung für die ungewöhnliche Aktion überlegt. "Wenn das Thema Heiraten auf den Tisch kommt, werde ich sagen: 'Weißt du, da ist dieser Laden und da sind diese drei Ringe ... Und wenn du einen davon aussuchen würdest, wäre ich total begeistert. Und wenn du alleine losziehst, könnte es zu einer wirklich blöden Situation zwischen uns kommen. Warum solltest du das also tun?'", so Jennifer im Interview mit Ellen DeGeneres.

Vor ihrer Beziehung mit Alex Beh war Jennifer Love Hewitt mit Jamie Kennedy liiert. Seit Juli 2010 ist sie mit Beh zusammen - und vielleicht auch schon bald verlobt. Wenn es nach ihr geht, natürlich mit einem Ring von "Tiffany" am Finger.

aze

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken