VG-Wort Pixel

Jennifer Lopez + Alex Rodriguez Hochzeit zum zweiten Mal verschoben

Jennifer Lopez + Alex Rodriguez
Alex Rodriguez + Jennifer Lopez 
© Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez mussten jetzt schon zum zweiten Mal ihre Hochzeit verschieben. Im Interview verrät JLo dass sie enttäuscht ist und wie sie jetzt weiter plant.

Hollywood-Star Jennifer Lopez, 51, und US-Sport-Legende Alex Rodriguez wollten eigentlich schon längst verheiratet sein. Doch aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie mussten die beiden ihre geplante Hochzeit jetzt schon zum zweiten Mal verschieben. Im Interview mit dem US-Magazin “Elle” verriet JLo: “Wenn schon, dann wollen wir eine richtige Hochzeitsfeier!”

Das superreiche Promipaar, das sich im Frühjahr 2019 verlobt hatte, hatte ursprünglich vor, im Juni letzten Jahres in den Bund fürs Leben in Italien zu schließen. Aufgrund der Pandemie haben sie ihren Plan verworfen, und Lopez hat jetzt im Interview mit der "Elle" enthüllt, dass sie und der ehemalige MLB-Star sich nicht sicher sind, wann die Hochzeit stattfinden wird.

Jennifer Lopez: “Wir wollen unsere Hochzeit richtig feiern"

"Wir haben die Hochzeit zweimal verschoben. Wir hatten die Hochzeit genau nach unseren speziellen Vorstellungen geplant und ich weiß nicht, ob wir diesen Plan nochmal so auf die Beine stellen können", sagt die Sängerin. "Wir haben die Hochzeit schließlich abgesagt, denn wir wollen unsere Hochzeit richtig feiern, wenn wir es können. Wir müssen nur warten, um zu sehen, wo die Welt bis dahin landet", fügte Lopez hinzu. 

JLo: "Es ist schon eine Enttäuschung"

"Es passiert, wenn es passiert", sagt sie und fügt jedoch hinzu, dass es immer noch "ein wenig enttäuschend ist, die Hochzeit aufschieben zu müssen.” Lopez bringt ihre zwei Kinder aus der Ehe mit Marc Anthony, 52, mit in die neue Ehe: die Zwillinge Emme Maribel Muniz, zwölf, und Maximilian "Max" David Muniz, zwölf. Alex Rodriguez ist zweifacher Vater der Töchter Ella Alexander Rodriguez, zwölf, und Natasha Alexander Rodriguez, 16. Die sechs sind also jetzt eine gut funktionierende Patchwork-Familie, und Rodriguez sagt, Vater sein ist jetzt "bei weitem das Wichtigste in meinem Leben”. Für Alex Rodriguez wird es die zweite Ehe, für JLo bereits die vierte. Sie heiratet halt gerne.

Verwendete Quelle: Elle Magazine

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken