Jennifer Lopez: Mächtige Musikerin

Jennifer Lopez ist laut dem Wirtschaftsmagazin "Forbes" die einflussreichste Berühmtheit der Welt und schubste damit Lady GaGa von ihrem Thron

Jennifer Lopez ist laut dem New Yorker Wirtschaftsmagazin "Forbes" der mächtigste Star der Welt. Die Sängerin und Entertainerin hat damit Lady GaGa abgelöst, die im vergangenen Jahr auf Platz eins der Liste stand.

Das Magazin erstellt sein Ranking nach dem Einkommen der Stars und ihrer Popularität in den Medien. Dazu zählen Auftritte im Fernsehen, Magazin-Titelbilder und erstmals auch die Internet-Präsenz.

Patchwork à la J.Lo

Die schönsten Fotos von Familie Lopez

6. Dezember 2019  Selbst bei den Dreharbeiten am Set von "Saturday Night Live" finden Jennifer Lopez und ihr Verlobter Alex Rodriguez Zeit für ein bisschen Zweisamkeit. JLo antwortet auf das Selfie, das ihr Liebster auf Instagram postet, mit den Worten "Love you so much". 
13. Oktober 2019  Kuschelalarm! Jennifer Lopez bekommt am Set ihres neuen Film "Marry Me" spontan Besuch von ihren Zwillingen Emme und Max. Und wie sie selbst auf Instagram schreibt, liebt sie solche schönen Überraschungen.
13. Oktober 2019  J.Los Tochter Emme ist fast schon sie groß wie ihre Mutter, da funktionieren dicke Umarmung fast schon auf Augenhöhe.
2. August 2019  Jennifer Lopez hat zum 50. Geburtstag (24. Juli) eine ganz besondere Reise geschenkt bekommen: Mit der ganzen Familie reist sie nach Jerusalem in Israel, und genießt dort, den Instagram-Fotos nach zu urteilen, wunderschöne Tage.

96

Lopez hat laut "Forbes" in den vergangenen zwölf Monaten rund 52 Millionen Dollar (39 Millionen Euro) umgesetzt. Denn längst ist die 42-Jährige nicht mehr nur als Sängerin erfolgreich: Als Werbegesicht, Schauspielerin und Jurorin der Castingshow "American Idol" hat sie sich zum Multitalent gemausert. Durch die Trennung von Ehemann Marc Anthony im vergangenen Jahr und ihre aktuelle Beziehung zu dem wesentlich jüngeren Tänzer Casper Smart sorgt sie zudem auch mit ihrem Privatleben für Schlagzeilen.

Auf Platz zwei der Forbes-Liste landete Oprah Winfrey. Die Talkmasterin verdiente mit geschätzten 165 Millionen Dollar (123 Millionen Euro) zwar mehr als Lopez, ist aber nicht so beliebt wie die Musikerin.

kam laut Forbes auf Platz drei. Auch die Sängerinnen Rihanna, Britney Spears, Katy Perry, Schauspieler Tom Cruise, Reality-Star Kim Kardashian und Regisseur Steven Spielberg schafften es in die Top-Ten.

aze

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche