Jennifer Lopez: Ich kann alles überstehen

Sängerin Jennifer Lopez glaubt, dass schwere Zeiten dazu da sind, an ihnen zu wachsen.

Jennifer Lopez (43) geht mit großem Optimismus durch die Welt.

Die Sängerin ('Jenny from the Block') ließ sich im vergangenen Jahr nach sieben Jahren Ehe von Marc Anthony (43) scheiden. Das ehemalige Paar hat die vierjährigen Zwillinge Max und Emme. Die Schöne lässt sich auch durch schwierige Zeiten nicht unterkriegen: "Ich lebe mit dem Mantra, dass Gott dir nichts gibt, womit du nicht umgehen kannst. Erst wenn du etwas Schwieriges oder Schlimmes überstehen musst, wächst du. Dann begreift man, dass man vor nichts Angst haben muss", philosophierte Jennifer Lopez gegenüber der amerikanischen 'InStyle'. "Es wird schon okay sein. In meinem Alter habe ich gelernt: Ich kann alles überstehen. [Das Geheimnis von Erfolg] ist, die richtige Balance zu finden … Man muss wissen, was einen glücklich macht - damit dein Leben so ist, wie du es dir erträumst."

Judith Williams

Ihre Töchter haben Handyverbot

Judith Williams
Judith Williams hat eine ganz besondere Methode, um die Persönlichkeitsentwicklung ihrer Töchter zu fördern.
©Gala

Die Darstellerin plauderte auch über Männer. Die Amerikanerin, die momentan mit dem Tänzer Casper Smart (25) liiert ist, glaubt nach drei gescheiterten Ehen nach wie vor an die Liebe. "Die wichtigste Qualität, die ein Mann in meinem Leben haben muss, ist, dass er lieb ist. Ich liebe die netten Jungs. Das Schwierige ist, dass man nie aufhört, an die Liebe zu glauben. Man hört nie auf. Aber das ist auch das Beste daran. Man hört nicht auf, daran zu glauben und man gibt niemals auf", zeigte sich Jennifer Lopez kämpferisch.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche