VG-Wort Pixel

Jennifer Lawrence Sie plant eine längere Schauspielpause

Jennifer Lawrence
© UPI Photo / imago images
Jennifer Lawrence ist eine der erfolgreichsten US-amerikanischen Schauspielerinnen. Doch schon bald wolle sie sich vorerst aus Hollywood zurückziehen, wie ein Insider nun verrät.

Jennifer Lawrence, 31, ist aus Hollywood eigentlich nicht mehr wegzudenken. Mit Filmen wie "Die Tribute von Panem",  "American Hustle" oder "Silver Linings", für den sie den Oscar als beste Hauptdarstellerin gewann, feierte sie große Erfolge. Doch dann wurde es ruhig um die Schauspielerin, bis sie vor Kurzem ihr Comeback feierte.

Am 24. Dezember 2021 startet ihr neuer Netflix-Film "Don't Look Up", in dem sie an der Seite von Meryl Streep, 72, und Leonardo DiCaprio, 47, eine Astronomie-Studentin mimt, in Deutschland. Ihre Rückkehr scheint allerdings nur von kurzer Dauer zu sein, denn ein Insider verrät nun, dass Jennifer schon bald eine erneute Schauspielpause einlege werde.

Jennifer Lawrence nimmt sich eine Auszeit

2018 kehrte Jennifer Lawrence Hollywood für drei Jahre den Rücken. Im Oktober 2019 heiratete sie ihren Freund, den Galeristen Cooke Maroney, 37. Im September 2021 wurde bekannt, dass die 31-Jährige schwanger ist. Vor wenigen Wochen präsentierte sie bei der Premiere von "Don't Look Up" erstmals ihren Babybauch auf dem roten Teppich. Als sie kurz darauf in der "Late Show" von Stephen Colbert zu Gast war, fragt der Moderator sie, was sie in ihrer mehrjährigen Pause getrieben habe. Auf ihren Babybauch blickend sagte sie scherzhaft: "Ich hatte eine Menge Sex."

Jennifer Lawrence

Nun steht die nächste Auszeit an. Eine Jennifer nahestehende Quelle verrät "HollywoodLife", dass die Schauspielerin nach der Geburt ihres ersten Kindes eine einjährige Pause von der Leinwand plant. "Jen hat es wirklich genossen, diese [dreijährige] Pause zu haben und sich auf sich selbst und ihre Schwangerschaft zu konzentrieren", so die Quelle. Daher wolle sie sich zunächst voll und ganz dem Mutterdasein widmen. Doch ihre Rückkehr habe sie bereits geplant. 

So plant sie ihre Rückkehr

Laut des namentlich nicht genannten Insiders habe J.Law bereits genaue Vorstellungen für ihre Rückkehr auf die große Leinwand. "Sie hat eine Menge Drehbücher gelesen und möchte als Nächstes eine Rolle annehmen, die ihre Vielseitigkeit als Schauspielerin zeigt."

Zudem sei sie zuversichtlich, dass sie nach der einjährigen Pause ihren Job und ihre Mama-Rolle unter einen Hut bekommen werde. "Sie weiß, dass sie alles kann und plant, ein gesundes Gleichgewicht zwischen Arbeit und dem Dasein als Mutter und Ehefrau zu halten", sagt die Quelle.

Verwendete Quelle: hollywoodlife.com

sti Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken