VG-Wort Pixel

Jennifer Lawrence Ihr neuer Freund lässt sie strahlen

Jennifer Lawrence
Jennifer Lawrence
© Getty Images
Jennifer Lawrence wirkt endlich wieder glücklich. GALA erklärt, was ihre neue Beziehung so stark macht 

Mit dem Liebsten frühstücken gehen, sich zusammen im Spa eine Massage gönnen, einkaufen, um später ein leckeres Dinner zu zaubern: Das steht bei Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence, 28, und ihrem Freund Cooke Maroney, 33, regelmäßig auf dem Programm. Jüngst zeigte sich das Paar knutschend bei einem Eishockeyspiel im Madison Square Garden und wirkte überglücklich. 

Jennifer Lawrence: Hat sie den Richtigen gefunden?

Seit die Schauspielerin mit dem Kunsthändler zusammen ist, sieht ihr Leben so normal aus wie bei anderen Pärchen auch. Endlich hat sie jemanden gefunden, der nicht im Rampenlicht steht. Ihre Ex-Freunde waren alle Stars, aber mit keinem wurde sie glücklich: Jennifers große Liebe, Schauspieler Nicholas Hoult, 28, wollte Karriere machen – nach fünf Jahren trennten sie sich. Coldplay-Sänger Chris Martin, 41, war nach Gwyneth Paltrow gefühlsmäßig noch nicht frei für Jennifer. Die Liaison hielt fünf Monate. Und Regisseur Darren Aronofsky, 49, bändelte zwar voriges Jahr am Set von "Mother!" mit seiner Hauptdarstellerin an, nach Drehschluss war jedoch auch diese Liebelei beendet. 

Jennifer Lawrence + Cooke Maroney: Das Paar teilt viele Gemeinsamkeiten

Cooke Maroney, Jennifer Lawrence
Cooke Maroney, Jennifer Lawrence
© Rex Features

Die Beziehung mit Cooke Maroney scheint da zukunftsträchtiger. Den Chef der New Yorker Gladstone Gallery, dessen Eltern beide Kunsthändler sind, lernte Jennifer Lawrence im Mai über eine gemeinsame Freundin kennen. Sie stellten viele Gemeinsamkeiten fest: Beide sind bodenständig in ländlicher Umgebung aufgewachsen – sie in Kentucky, er auf einer Farm in Vermont. Ihr ist die Kunsterziehung von Kindern wichtig, die sie mit dem Jennifer Lawrence Arts Fund unterstützt. Im Sommer zeigte sich das Paar in Paris und Rom gegenseitig seine Lieblingsgemälde. Maroneys Freunde sagen: "Cooke ist ein lockerer Typ, der sich selbst nicht wichtig nimmt." Dafür aber die Bedürfnisse seiner Freundin umso mehr.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken