Jennifer Lawrence: In der Entzugsklinik

Jennifer Lawrence ist nicht nur eine erfolgreiche Hollywoodschauspielerin, sondern kann auch mal über die Stränge schlagen. Eventuell hat sie hierbei zuletzt übertrieben, denn aktuell soll sie sich in einer Entzugsklinik aufhalten

Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence, 26, ist auch deshalb eine so gute Schauspielerin, weil sie trotz des immensen Erfolgs immer eine normale Frau geblieben ist. Als solche geht man eben auch mal auf Partys, trinkt ein Gläschen oder berauscht sich partiell mal anderweitig. Scheinbar ist bei ihr zuletzt jedoch etwas aus den Fugen geraten. Jetzt soll sich die erfolgreiche Schauspielerin in einer Entzugsklinik aufhalten.

Jennifer Lawrence macht sich fit

In der kalifornischen Klinik für Suchterkrankungen "Promises Drugs & Addiction Treatment Center" soll Lawrence jetzt wieder ins Gleichgewicht kommen. Wie "Intouch" berichtet, haben vor allem ihre Eltern Karen und Gary dafür plädiert, dass sie sich in Behandlung begibt. Vor Ort stehen dann vegane Ernährung, Yoga und Kunst-Therapien für sie auf dem Programm.

Joaquin Phoenix über seine Joker-Rolle

"Man wird langsam verrückt"

Joaquin Phoenix
Schauspieler Joaquin Phoenix nahm für seine Rolle des Jokers ganze 23 Kilogramm ab. Die Rolle des Antihelden zu spielen, verlangte ihm einiges an Kräften ab und brachte auch ernstzunehmende Nebenwirkungen mit sich.
©Gala

Warum jetzt?

Ein Freund der Schauspielerin weiß auch, weshalb jetzt der richtige Zeitpunkt für eine Behandlung ist: "So ging es einfach nicht mehr weiter. Für Jen sind Alkohol, Drogen und Partys jetzt gestrichen. Und sie darf zu niemandem aus ihrem Umfeld Kontakt haben. Die Klinik bietet ein umfangreiches Programm an, das Jennifer dabei helfen soll, endlich zu sich selbst zu finden und dem Hollywoodstress und den ganzen Partys zu entkommen".

Star-Bodys

Fitness-Tipps für einen sexy Po

Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence hält nicht viel vom Magerwahn und ist stolz auf ihre tolle Figur.
Hola! Auch Eva Longoria zeigt ihren Hintern gern mit gesundem Selbstbewusstsein.
Kim Kardashians herausstechendstes Merkmal ist mit Sicherheit ihre voluminöse Rückseite.

3

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche