VG-Wort Pixel

Jennifer Lawrence + Chris Martin Trennung!


Genauso rasant, wie ihre Liebe begann, soll sie nun auch schon wieder vorbei sein. Angeblich gehen Jennifer Lawrence und Chris Martin nach nur vier Monaten wieder getrennte Wege

Achterbahnfahrt der Gefühle

In nur vier Monaten durchlebten Schauspielerin Jennifer Lawrence, 24, und "Coldplay"-Sänger Chris Martin, 37, vom ersten Bauchkribbeln bis zur Familien-Planung alles im Schnelldurchlauf. Ein genauso abruptes Ende soll ihre Liebe jetzt genommen haben. Wie "US Weekly" berichtet, soll die Beziehung der beiden an ihren vollen Termin-Kalendern gescheitert sein. "Sie mögen einander sehr, aber zur Zeit ist einfach zu viel los in ihrem Leben”, so ein Insider.

Jennifer soll diejenige sein, die einen Schluss-Strich gezogen hat. Und das nur wenige Tage, nachdem Chris bei einem Familien-Dinner in vertrauter Pose mit seiner Ex Gwyneth Paltrow, 42, zu sehen war. Das amerikanische Online-Portal "TMZ" veröffentlichte ein Video, auf dem die Schauspielerin den Sänger zärtlich im Gesicht berührt. "Sie schienen alle sehr glücklich zusammen zu sein. Wie eine glückliche Familie", berichtete einer der Restaurant-Gäste.

Stress mit der Ex?

Die neue Beziehung ihres Ex-Mannes soll Gywneth Paltrow nie besonders gepasst haben. Sie habe Jennifer sogar den Umgang mit ihren Kindern Apple, 10, und Moses, 8, untersagt.

Eigentlich schien alles so perfekt - sogar von gemeinsamen Kindern war bereits die Rede. Ob also tatsächlich der Zeitmangel Grund für die plötzliche Trennung ist, bleibt fraglich.

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken