VG-Wort Pixel

Jennifer Lange Nach Trennung meldet sie sich auf Instagram zurück

Andrej Mangold und Jennifer Lange
Andrej Mangold und Jennifer Lange gehen nach mehr als anderthalb Jahren getrennte Wege.
Mehr
Seit Jennifer Lange am Wochenende die Trennung von Andrej Mangold öffentlich machte, war es still auf ihrem Instagram-Account geworden. Seit gestern (17. November) ist die Influencerin aber zurück - und zeigt sich emotional und kämpferisch.

Jennifer Lange, 27, und Andrej Mangold, 33, sind kein Paar mehr. Viele hatten es bereits vermutet, am Wochenende machte die Reality-TV-Kandidatin die Trennung dann öffentlich. Nach ihrem nüchternen Statement hatte sich die 27-Jährige nicht mehr bei Instagram gemeldet, jetzt ist Jennifer aber zurück - und hat etwas zu verkünden.

Jennifer Lange gibt sich nachdenklich

In ihrer ersten Story nach Verkündung der Trennung von Ex-"Bachelor" Andrej zeigt sich Jennifer Lange in einem Zug, schreibt, sie sei auf dem Weg von Köln aus "nach Hause". Wo genau ihr jetziges Zuhause ist? Zumindest nicht mehr bei Andrej. So nachdenklich ihr erstes Selfie, so emotional geht es weiter in ihren Storys. Die Fitness- und Zumba-Trainerin postet ein Statement, das erahnen lässt, dass ihr die Trennung sehr viel näher geht, als man nach ihrem ersten Statement hätte vermuten können. 

Jennifer Lange ist zurück bei Insta
Jennifer Lange ist zurück bei Insta
© instagram.com/agentlange

"Das Leben besteht aus Herausforderungen, Bitterkeit, Schmerz und Tränen", lauten die ersten Worte der Spruchkarte, die Jennifer Lange repostet. Ob sie damit auf ihren aktuellen Gemütszustand als Neu-Single anspielt? Das behält sie für sich. Der weitere Verlauf des Spruchs lässt jedenfalls erahnen, dass sich die 27-Jährige auch von diesem emotionalen Rückschlag nicht aus der Bahn werfen lassen möchte.

"Aber es besteht auch aus Siegen, Hoffnung, Glück und Lachen", heißt es da - und genau das dürfte Jennifer derzeit im Kopf haben. Denn sie weiß, aus Rückschlägen geht man gestärkt hervor.

Andrej Mangold und Jennifer Lange

TV-Sternchen lässt sich nicht unterkriegen

Trübsal blasen? Das scheint nichts für das taffe TV-Gesicht zu sein. Neben dem Kochen von Curry plant sie derzeit offenbar schon die kommenden Wochen. Während die ehemalige "Bachelor"-Teilnehmerin ihren Followern ein Zumba Event, wenn wieder möglich, verspricht, fragt sie auch, ob ihre Fans Lust auf ein Online-Workout haben. Jennifer scheint also voller Tatendrang zu sein.

Auffällig ist: Die Pärchenfotos mit Andrej sind noch immer online - ob Jennifer die Gedanken an die letzten zwei Jahre vielleicht doch noch nicht ganz aufgeben möchte?

Verwendete Quelle: Instagram

abl

Mehr zum Thema


Gala entdecken