Jennifer Garner: Nicht nur üppiges Frühstück

Sie hat es endlich bestätigt: Jennifer Garner hat verkündet, dass sie nicht nur zuviel gefrühstückt hat, sondern tatsächlich ihr zweites Kind erwartet

Na bitte, geht doch! Jennifer Garner hat im Interview mit "Access Hollywood" bestätigt, dass sie ihr zweites Kind mit Ehemann Ben Affleck erwartet.

Jennifer Garner + Ben Affleck

Ihr Familienalbum

7. Oktober 2019  So sieht ein perfekter Nachmittag aus: Nachdem Jennifer Garner ihren Sohn Samuel aus der Schule abgeholt hat, gibt's ein leckeres Eis und Spaß mit Mama obendrein.
15. August 2019  Violet Affleck hat in dem letzten Jahr einen ganz schönen Wachstumsschub gemacht und überragt mittlerweile Mama Jennifer Garner knapp. In Santa Monica ist das Mutter-Tochter-Gespann Hand in Hand auf Shoppingtour und genießt die gemeinsame Zeit.    
16. Mai 2019  Ben Affleck und Jennifer Garner zeigen erneut, wie wunder Co-Parenting funktionieren kann: Mama Jennifer liest vor, während Töchterchen Seraphina Eis isst und mit Papa quatscht.
6. Mai 2019  Und wieder einmal beweist Jennifer Garner, wie herrlich bodenständig sie doch ist: Die Schauspielerin bringt ihre Kinder Samuel und Seraphina im Lässig-Look zu Fuß zur Schule.

78

Seit Wochen wurde über den wachsenden Bauch spekuliert, den die 36-Jährige mit weiter Kleidung und geschickt platzierter Tochter Violet zu verstecken versuchte.

Als "Access Hollywood"-Moderator Tony Potts sie fragte, ob er ihr zum zweiten Baby gratulieren dürfe, kicherte Jennifer: "Oh, ich bin nicht schwanger, ich hatte bloß zuviele Kohlenhydrate zum Frühstück!" Damit war alles klar. Zwar wollte die werdende Mutter nicht das Geschlecht des Babys verraten, sprach aber noch darüber, dass sie die ganzen Spekulationen über ihren Bauchumfang ziemlich amüsiert haben: "Es hat mich immer zum Lachen gebracht, wenn die Leute überlegt haben 'Ist sie's?' Ist sie's nicht?' Am Ende werdet ihr es doch erfahren, also bleibt locker".

cqu

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche