Jennifer Garner Das Leben mit Ben ist ein Albtraum


So sehr sich Jennifer Garner auch bemüht: Es ist nicht einfach, mit dem Ex unter einem Dach zu wohnen - das Zusammenleben soll teilweise sogar der pure Horror für die schöne Schauspielerin sein

Ben, du nervst!

Zwar tun Ben Affleck, 43, und Jennifer Garner, 43, in der Öffentlichkeit so, als würde ihre Trennung/Scheidung total freundschaftlich ablaufen, doch in der Schauspielerin ("30 über Nacht") soll es mächtig brodeln. Für ihre drei Kinder Violet, 10, Seraphina, 6, und Samuel, 3, reißt sie sich zusammen, macht auf heile Welt, doch auch die ständigen Marktbesuche als Happy Family können nicht vertuschen, dass sie das Liebes-Aus mit Ben ordentlich mitgenommen hat.

Das Haus von Jennifer Garner und Ben Affleck
Diese Villa in Los Angeles wollen Jennifer Garner und Ben Affleck verkaufen.
© Splashnews.com

Alle unter einem Dach - der Horror

Klar, eine Trennung ist nie einfach. Besonders dann nicht, wenn Kinder involviert sind. Doch kommt bei Jen erschwerend hinzu, dass ihr Ex einfach nicht aus dem gemeinsamen Anwesen auszieht. Will er nicht? Angeblich hoffe de Oscarpreisträger ("Argo") auf ein Wunder und wolle die Ehe um jeden Preis retten - Jen will ihm Berichte zufolge aber keine weitere Chance geben. "Es ist der totale Albtraum", beschrieb ein Inside gegenüber "E! News" die derzeitige Situation der Darstellerin treffend. Denn räumliche Distanz gibt bei dem einstigen Hollywood-Traumpaar nicht. "Ben lebt im Familienhaus, in einem eigenen Bereich. Er hat ein Zimmer für sich, aber in diesen Teil des Hauses geht Jen täglich", so der angebliche Vertraute weiter.

Sie hat die Nase voll!

Und diese "zufälligen" täglichen Treffen sollen Jennifer gewaltig auf den Keks gehen. Wie soll man da mit der Beziehung abschließen können? "Natürlich ist es komisch, zusammenzuleben, obwohl man längst getrennt ist", betonte der Vertraute. Für die Kids ist es logischerweise super, dass sich in ihrem Leben praktisch nichts geändert hat - Mama und Papa sind schließlich in der Nähe. Weihnachten, Thanksgiving - Familienfeste werden zusammen verbracht. Freunde sollen sich Berichten zufolge während der derzeitig angespannten Situation aber nicht nur große Sorgen um Ben machen, der angeblich kurz vor einem Zusammenbruch steht, auch bezüglich seiner Herzdame haben Bekannte große Sorgen geäußert. Zwar ist es Jennifer als Schauspielerin gewöhnt, etwas vorzuspielen, doch wie lange hält sie es aus, für ihre Kinder auf Happy Family zu machen?

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken