Jennifer Garner + Ben Affleck: Sie kämpfen um ihre Ehe

Ben Affleck und Jennifer Garnern scheinen alles zu versuchen, einen Rosenkrieg zu vermeiden. Wollen sie womöglich sogar ihre Ehe retten?

Ben Affleck und Jennifer Garner wollen ihre Ehe nach zehn Jahren nicht leichtfertig aufgeben: Neue Bilder zeigen das Noch-Paar beim Verlassen einer Kinderarzt-Praxis in Santa Monica. Danach soll das Hollywood-Paar laut der britischen Zeitung "Daily Mail" gemeinsam zur Eheberatung gefahren sein.

Eheberatung in Los Angeles

Obwohl sich die Gerüchte hartnäckig halten, dass der "Batman"-Darsteller seine Frau mit ihrer ehemaligen Nanny Christine Ouzounian betrogen haben soll, arbeiten beide offensichtlich hart an ihrer Beziehung.

Natascha Ochsenknecht nach Rücken-OP

"Ein falscher Schnitt und es wäre vorbei gewesen"

Natascha Ochsenknecht
Natascha Ochsenknecht musste aufgrund einer Zyste an der Wirbelsäule am Rücken operiert werden. Jetzt meldet sich die 55-Jährige mit einem Video aus dem Krankenhaus und gibt Entwarnung.
©Gala

Beide können sogar ein bisschen lachen

Zumindest sprechen die aktuellen Bilder dafür: Beide konnten beim Verlassen der Praxis wieder ein bisschen lächeln.

Die Hollywood-Stars scherzten wohl sogar miteinander - und nachdem getrennt zum Kinderarzt gekommen waren, fuhren sie gemeinsam davon.

Jennifer Garner und Ben Affleck fahren gemeinsam im Auto weg

"Eine Ehe ist Arbeit"

Bei den Fotos liegt die Vermutung nahe, dass sie ihrer Liebe doch noch eine Chance geben wollen.

2013 sagte Ben Affleck in seiner Oscar-Rede über seine Ehe: "Es ist Arbeit, aber es ist die beste Art von Arbeit, die es gibt. Ich würde an nichts lieber arbeiten." Diese Worte dürfte sich der Schauspieler wohl zu Herzen genommen haben und nun um Jennifer und seine Kinder kämpfen.

Sie halten zusammen

Jennifer Garner + Ben Affleck

Ihr Familienalbum

15. August 2019  Violet Affleck hat in dem letzten Jahr einen ganz schönen Wachstumsschub gemacht und überragt mittlerweile Mama Jennifer Garner knapp. In Santa Monica ist das Mutter-Tochter-Gespann Hand in Hand auf Shoppingtour und genießt die gemeinsame Zeit.    
16. Mai 2019  Ben Affleck und Jennifer Garner zeigen erneut, wie wunder Co-Parenting funktionieren kann: Mama Jennifer liest vor, während Töchterchen Seraphina Eis isst und mit Papa quatscht.
6. Mai 2019  Und wieder einmal beweist Jennifer Garner, wie herrlich bodenständig sie doch ist: Die Schauspielerin bringt ihre Kinder Samuel und Seraphina im Lässig-Look zu Fuß zur Schule.
5. Mai 2019  Jennifer Garner ist mit ihrem Sohn Samuel auf dem Weg zum Sonntagsgottesdienst. Doch der Kleine scheint keine all zu große Lust zu haben und klammert sich fest an seine Mutter.

77

Dass sich die beiden so entspannt zusammen zeigen, überrascht angesichts der Ankündigung eines Insiders, ihre Ex-Nanny plane ein Enthüllungsbuch zu schreiben und alle Details ihrer Affäre mit dem Schauspieler auszuplaudern. Ob es überhaupt etwas gibt, was das Kindermädchen preisgeben könnte, ist nach wie vor unklar - bislang haben sich weder Ben Affleck noch Christine Ouzounian selbst zu den Spekulationen geäußert.

Offensichtlich lassen sich Ben und Jennifer nicht von den Gerüchten beirren. Sie konzentrieren sich ganz darauf, ihre Familie zusammenzuhalten und die negativen Schlagzeilen von ihren Kindern Violet, 9, Seraphina, 6, und Samuel, 3, fernzuhalten.

Happy End?

Offiziell haben die beiden ihre Scheidung nicht zurückgenommen. Doch ihr Zusammenhalt in dieser schwierigen Zeit und die Bereitschaft noch einmal mit einem Therapeuten über ihre Eheprobleme zu sprechen, könnte das ehemalige Traumpaar wieder enger zusammenbringen und vielleicht doch noch zu einem Happy End für die Familie Affleck-Garner führen?

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche