VG-Wort Pixel

Jennifer Garner + Ben Affleck Im absoluten Liebes-Chaos

Jennifer Garner, Ben Affleck
© Splashnews.com
Hollywood-Darling Jennifer Garner und Noch-Ehemann Ben Affleck wollten sich eigentlich scheiden lassen - eigentlich

Bei Jennifer Garner, 44, und Ben Affleck, 43, könnte es wohl kaum komplizierter sein.

Erst trennten sich die Schauspielerin ("Daredevil") und der Leinwandstar ("Argo") und gaben am 30. Juni dieses Jahres - nur einen Tag nach ihrem zehnten Hochzeitstag - bekannt, dass sie sich scheiden lassen werden.

Jennifer Garner + Ben Affleck: Liebes-Wirrwarr

Erst soll der Oscarpreisträger seine Ehefrau betrogen haben, dann zog er Berichten zufolge aus dem gemeinsamen Haus aus und lebte in einem Hotel, dann munkelte man, Ben sei wieder bei seiner Familie und nur in einen seperaten Bereich des Anwesens eingezogen - kommt da noch irgendjemand mit?

Ist DAS der Beweis?

Dann äußerte sich Jennifers Vater in einem Interview zum Beziehungs-Status der beiden Stars und verkomplizierte erneut die komplette Situation. Nun äußerte sich auch noch ein angeblicher Nahestehender des Paares und will ein eindeutiges Indiz dafür haben, dass Bennifer wieder ein Paar sind.

Kommt es zur Scheidung?

Gegenüber "Entertainment Tonight" behauptete der Insider nämlich: "Sie haben die nötigen Papiere für eine Scheidung noch immer nicht abgegeben. Ich weiß nicht, ob sie das überhaupt jemals tun werden." Wer weiß?! Vielleicht wollen Ben Affleck und Jennifer Garner ihre Ehe vor dem Gesetz einfach nicht beenden und ihre Liebe noch nicht vollends aufgeben.

lsc / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken