Jennifer Garner + Ben Affleck: Er wohnt jetzt im Hotel!

Nach der Poker-Nacht in Las Vegas folgt nun offenbar der nächste Schocker: Ben Affleck soll in ein Hotel gezogen sein

Ihre Mienen sind starr, die Köpfe gesenkt. Sie halten luftigen Abstand voneinander. Er trägt ein Cap, das er sich knapp unter die Augenbrauen gezogen hat. Eine Sonnebrille schließt an. Sie wendet ihm leicht ihre Schulter zu, tippt etwas auf ihrem Smartphone. Die Bilder, die Paparazzi vor wenigen Tagen von Ben Affleck, 42, und Jennifer Garner, 43, geschossen haben, dokumentieren einen regelrechten Spießrutenlauf in der Öffentlichkeit.

Ein spielsüchtiger Workaholic

Alexander Zverev + Brenda Patea

So sieht ihr erster gemeinsamer Liebesurlaub aus

Alexander Zverev
In festen Händen: Alexander Zverev datet seit kurzem die ehemalige GNTM-Kandidatin Brenda Patea.
©Gala

Und sie zeigen unmissversändlich: Das mit der guten Miene zum bösen Spiel will nicht so recht klappen. Es herrscht tiefste Eiszeit zwischen Jennifer Garner und Ben Affleck! Und das schon seit Wochen. Wahrscheinlich schon viel länger - hinter zweifach verschlossenen Villen-Toren. Ein Insider erzählte kürzlich dem Magazin "US Weekly": "Ben und Jen haben schon seit Beginn ihrer Beziehung Probleme." Nun sind die Flammen der Leidenschaft unter der Last ihrer Probleme erstickt. Im Fokus: Bens Süchte, die ihn fremdsteuern - die Arbeit und das Glücksspiel.

Die Konsequenz: Der Schauspieler muss das Kingsize-Bett ganz allein seiner Frau überlassen - und soll es gegen eines im berühmten Hotel Bel-Air in Los Angeles eingetauscht haben, wie "HollywoodLife" erfahren haben will. Und das alles nur kurz vor ihrem zehnten Hochzeitstag, am 29. Juni.

Ehe kitten oder kicken?

Verliebte Stars

Das Liebeskarussell von Hollywood

22. März 2003: Jennifer Aniston und Brad Pitt
13. März 1997: Gwyneth Paltrow und Brad Pitt
31. Oktober 1997: Mark Wahlberg und Gwyneth Paltrow
25. September 2003: Rhea Durham und Mark Wahlberg

18

Vielleicht hat ja der Eheberater, den das Paar angeblich organisiert haben soll, zu diesem Schritt geraten. Manchmal kann etwas Abstand ja dafür sorgen, dass man sich wieder näher kommt.

Dennoch gibt es widersprüchliche Indzidien. Das Klatsch-Portal "RadarOnline" will wissen, dass die Superstars über eine Scheidung nachdenken und im Verborgenen den Kampf um ihre Kinder vorbereiten. "Jen wird versuchen das Sorgerecht für sich alleine zu beantragen", erzählte vor wenigen Wochen eine Quelle dem Promi-Portal. Jennifer Garner solle demnach einen Therapeuten aufgesucht haben, der sie für die Rolle der alleinerziehenden Mama fit machen soll.

Ben rückt sein Bild wieder gerade

Aber wird Ben Affleck etwa die gemeinsamen Kinder Violet, 9, Seraphina, 6, und Samuel, 3, seiner Noch-Ehefrau kampflos überlassen? Wohl kaum. Seit seiner ausschweifenden Poker-Nacht, in der er seine Kinder allein mit der Nanny zurückließ, ist er wieder ganz der fürsorgliche Papa - zu sehen auf Paparazzi-Bildern, die während eines Marktrundgangs geschossen wurden.

Affleck überhäufte dort seine Kinder mit allerhand Spielzeug und wich ihnen nicht von der Seite. Ob dies der Versuch ist, das Bild des spielsüchtigen Rabenvaters verblassen zu lassen? Möglicherweise. Denn der nächtliche Ausflug nach Las Vegas würde vor einem Scheidungsrichter gewiss nicht gut ankommen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche