Jennifer Aniston und Justin Theroux Pläne für die Traumhochzeit

Jennifer Aniston und Justin Theroux
© CoverMedia
Das Schauspielerpaar Jennifer Aniston und Justin Theroux überlegt sich, wie ihre Hochzeit aussehen soll.

Jennifer Aniston (43) und Justin Theroux (41) stellen voller Vorfreude ihre Hochzeitsfeier auf die Beine.

Die Hollywood-Schönheit ('Der Kautions-Cop') und ihr Freund ('Your Highness') gaben vor kurzem bekannt, dass sie sich am 10. August, Theroux' Geburtstag, nach 15 Monaten Beziehung verlobt hätten.

"[Jennifer möchte] eine Hochzeit an einem besonderen Ort, im Kreise von ein paar Freunden", berichtete ein Insider der 'Us Weekly'. "Es soll sich anfühlen, als seien sie im Urlaub, denn das ist eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen. Justin möchte eine Winterhochzeit in New York, während Jennifer lieber etwas stylischer feiern möchte. Justin ist nicht so protzig wie die Männer, mit denen sie zuvor zusammen war, und deswegen wird die Hochzeitsfeier in keinem Fall übertrieben ausfallen."

Während der Darsteller vorher noch nie verheiratet war, ist es das zweite Mal, dass die Blondine ('Der Kautions-Cop') vor den Traualtar tritt. Ihre erste Ehe mit Schauspieler Brad Pitt (48, 'The Tree of Life') wurde 2005 nach etwa fünf Jahre geschieden. Nun jedoch soll die Amerikanerin voller Vorfreude den Tag herbeisehnen, an dem sie Justin Theroux das Ja-Wort gibt.

"Jen ist total von den Socken, dass sie eine zweite Chance für eine glückliche Ehe bekommt. Justin wird ihr das Versprechen geben, sie dauerhaft zu lieben", hieß es über Jennifer Aniston und Justin Theroux.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken