Scheidung von Brad Pitt + Angelina Jolie : Jennifer Aniston hält zu ihrem Ex

Während sich Brad Pitt und Angelina Jolie derzeit einen Schlagabtausch liefern, meldet sich ausgerechnet Jennifer Aniston zu Wort. Ihr Standpunkt? Sie hält zu ihrem Ex

, 43, und , 54, befinden sich in einem laufenden Scheidungsprozess. Seit mittlerweile zwei Jahren finden die beiden Schauspieler keine Einigung. Jolie klagte jetzt: "Seit knapp anderthalb Jahren zahlt Brad keinen Unterhalt für unsere Kinder!" Eine Lage, die weder für die "Salt"-Darstellerin noch für Brad Pitt angenehm ist. Letzterer erhält nun Rückendeckung einer Altbekannten. Ausgerechnet Ex-Frau , 49, meldet sich zu Wort.

"Mit Angelina legt man sich nicht an!"

Aniston gesteht: "Angelina ist eine sehr machtvolle Frau in Hollywood, mit der man sich besser nicht anlegen sollte", so eine Quelle gegenüber "HollwoodLife". Dem Online-Magazin zufolge habe Jennifer ihren Zuspruch und Mitgefühl für Brads Situation bekundet. Der "Friends"-Star befindet sich derzeit selbst in einem Scheidungsprozess mit ihrem Noch-Gatten und "Girl on the train"-Schauspieler , 47, und weiß, wie Brad sich fühlen muss. 

Jennifer Aniston: Liebes-Revival mit Brad?

Gerüchte um ein Liebes-Comeback kursieren bereits seit Jennifers Trennung von Justin. Sie selbst kommentierte, dass ein Liebes-Revival mit Brad nicht infrage kommt. Ob an dem Getuschel, das durch Hollywoods Straßen schwebt, dennoch etwas dran ist? Wir sind gespannt auf weitere News rund um das Dreier-Gespann. 

Jennifer und Brad waren von 2000 bis 2005 verheiratet. Er verließ sie, als er den " "-Star Angelina Jolie am Set von "Mr. und Mrs. Smith" kennenlernte. 2015 heirateten die beiden im kleinen Kreis. In diesen Jahren galt Jennifer als "die Betrogene" und stand im Schatten von Angelina. 2016 trennte sich das Paar. Jennifer machte im Februar 2018 ihre Trennung von Justin Theroux publik; auch sie befinden sich aktuell im Scheidungsprozess.

Neue Details im Scheidungskrieg

Brad Pitt hat Millionen an Angelina Jolie gezahlt

Brad Pitt + Angelina Jolie
Nach dem Sorgerechtsstreit um die gemeinsamen Kinder, kommt Angelina Jolie nun mit neuen Vorwürfen gegen Brad Pitt: Der 54-Jährigen soll keine Unterhaltszahlungen geleistet haben.
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche