Jennifer Aniston: Wird sie endlich Mutter?

Ein immer wiederkehrendes Gerücht: Jennifer Aniston soll schwanger sein. Sie und ihr Ehemann Justin Theroux bekommen angeblich Zwillinge

Erfüllt sich nun endlich ihr großer Traum von einer eigenen Familie? Glaubt man einem Bericht des US-amerikanischen Magazins "OK!", soll Jennifer Aniston nun tatsächlich Mutter werden. Ein Jahr lang sollen die 46-Jährige und ihr Ehemann Justin Theroux, 44, dem Bericht zufolge zuvor versucht haben - mittels künstlicher Befruchtung - ein Kind zu zeugen. Das scheint jetzt endlich sogar doppelt geklappt zu haben: Laut Insiderberichten erwartet das Paar nun sogar Zwillinge.

Wie die Quelle dem Magazin weiter verriet, habe Aniston ihren Ehemann bei einem romantischen Essen mit der freudigen Nachricht überrascht: "Sie zeigte ihm die Testergebnisse. Er war sehr emotional und hat sogar ein bisschen geweint! Jen war sehr berührt", so der Insider über Theroux' Reaktion.

Peter Maffay ungewohnt offen

Er spricht über seine Tochter

Peter Maffay
Peter Maffay freut sich auf Weihnachten. Nicht nur wegen der süßen Leckereien; er freut sich vor allem darüber, dass seine jüngste Tochter die Festtage viel bewusster erleben wird als noch im letzten Jahr.
©Gala

Stehen auch die Namen schon fest?

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Auf Instagram postet sich Angelina Heger im Badeanzug – ein kleines Bäuchlein lässt sich schon erahnen. Noch hat sie nicht verraten, wann das Baby von ihr und Sebastian Pannek auf die Welt kommen wird.
Wunderschön rund in roter Robe präsentiert sich die schwangere Jenna Dewan bei den "E! People's Choice Awards". Die glückliche Schauspielerin erwartet demnächst ihr zweites Kind.
Marie Nasemann zeigt beim GQ Men Of The Year Award 2019 ihre süße Babykugel ganz elegant verpackt. Auf Instagram gibt das Model den Followern regelmäßig Schwangerschafts-Updates – und schreibt dabei auch schonungslos über vermehrten Haarwuchs und Übelkeit…
Die Ruhe vor dem Sturm: Das tschechische Model Petra Němcová erwartet ihr erstes Kind und präsentiert sich ganz schön rund vor paradiesischer Kulisse. 

585

Obwohl Anistons Schwangerschaft noch nicht weit fortgeschritten sein soll, sollen laut dem Bericht des "OK!"-Magazins bereits die Namen der beiden ungeborenen Mädchen feststehen. Das Paar habe sich demnach die Namen Lila und Ava ausgesucht.

Leider scheinen die Babygerüchte um Jennifer Aniston auch dieses Mal wieder genau das zu sein ... Gerüchte. Denn mittlerweile hat das Portal "gossipcop.com" beim Management der Schauspielerin nachgefragt. Und obwohl "OK!" sogar ein Ultraschallbild veröffentlicht, sei die Geschichte frei erfunden.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche