VG-Wort Pixel

Jennifer Aniston Was bringt sie so zum Strahlen?

Jennifer Aniston
© Reuters
Vor wenigen Tagen zeigte sich Schauspielerin Jennifer Aniston in der Öffentlichkeit und wirkte völlig niedergeschlagen - das hat sich jetzt allerdings komplett geändert

Traurig und niedergeschlagen - diesen Eindruck machte Jennifer Aniston, 49, erst vor wenigen Tagen, als sie sich nach dem Liebes-Aus von Justin Theroux, 46, in Los Angeles zeigte. Dass die Ehe von dem ehemaligen Schauspieler-Traumpaar scheiterte, soll die Darstellerin ("Friends") hart getroffen und schwer enttäuscht haben. 

Jennifer Aniston: So geht es ihr

Gegenüber dem "People"-Magazin erklärte ein Insider den aktuellen Gemütszustand der Hollywood-Schönheit wie folgt: Sie habe nicht erwartet, nach sieben Jahren Beziehung wieder Single zu sein. Dass sie nach zwei Ehejahren vor den Trümmern ihrer Beziehung stehen würde, war für Jen ein großer Schock. Sie und Justin haben Berichten zufolge lange für ihre Liebe gekämpft. Daher hat sie das Liebes-Aus natürlich auch hart getroffen. Verständlich, immerhin ist Justin Theroux nach Brad Pitt, 54, schon der zweite Ehemann, den Jennifer Aniston verliert.

Jennifer Aniston: Sie strahlt wieder

Jennifer Aniston
© Splashnews.com

Deshalb geben die neusten Bilder von Jen Anlass zu großer Freude. Der einstige "Friends"-Liebling nun wieder lächeln kann. Die Schauspielerin zeigte sich gemeinsam mit einem Bodyguard in Los Angeles. Grund für das breite Grinsen: Aniston besuchte ihre beste Freundin Courteney Cox, 53. Offensichtlich konnte sie sie wieder auf andere, schönere Gedanken bringen. Vielleicht genossen die beiden Damen ja einen lustigen Mädelsabend - und lästerten vielleicht dabei herrlich über Justin Theroux?!

Jennifer Aniston, Justin Theroux
lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken