Jennifer Aniston: So fies wird sie von ihrer besten Freundin hintergangen

Das dürfte Jennifer Aniston sehr verletzen: Courteney Cox, die beste Freundin der Schauspielerin, plant offenbar ein neues Serien-Projekt. Doch statt Jen, hat sie eine andere Dame um Mithilfe gebeten

Eigentlich gelten Jennifer Aniston, 49, und Courteney Cox, 54, seit ihrer gemeinsamen Zeit am Set der Kult-Serie "Friends" als unzertrennliche Freundinnen. Doch das könnte sich nun ändern. Laut dem Online-Portal "Radar Online" plant die 54-Jährige nämlich aktuell ein neues Serien-Projekt. An sich die perfekte Gelegenheit für die beiden, endlich mal wieder zusammen vor der Kamera zu stehen. Daraus wird offenbar nichts! Denn Courteney hat scheinbar keine Lust auf die Mithilfe von Jen und hat sich deshalb eine andere Freundin an Bord geholt. Und die ist keine Unbekannte.

Jennifer Aniston: Courteney Cox schiebt sie auf's Abstellgleis

"Das wird für Jennifer ein Stich ins Herz sein", verrät ein Insider gegenüber "Radar Online". Für die Arbeit an der neuen Serie habe sich Courteney mit Lisa Kudrow, 55, ebenfalls bekannt aus "Friends", zusammengetan. "Die beiden haben sich bereits häufiger zum Lunch getroffen, um an der Umsetzung des Projekts zu arbeiten. Wenn Jen das erfährt, wird sie am Boden zerstört sein", so die Quelle weiter. Offenbar verstehen sich die Frauen auch Jahre nach dem Ende der Erfolgs-Sitcom immer noch blendend. Regelmäßig sieht man sie zusammen bei Veranstaltungen oder in TV-Shows. "Ich liebe dieses Mädchen einfach", schrieb Lisa mal über Courteney auf ihrem Instagram-Profil.

Courteney Cox und Lisa Kudrow kennen sich seit ihrer Zeit in "Friends"

Ist Courteney neidisch auf Jennifers Erfolg?

Wie der Insider erklärt, habe die "Monica"-Darstellerin gleich von Beginn an keinen Gedanken daran verloren, die Ex von Justin Theroux, 47, in ihre Planung einzubeziehen: "Courteney und Lisa sind immer gut miteinander klargekommen. Aber Jennifer ist einfach immer beschäftigt. Deshalb hat Courteney sie erst gar nicht gefragt, ob sie mitmachen möchte." Die Serie, die bisher noch keinen Titel hat, soll in etwa zeitgleich mit der Drama-Serie "Top Of The Morning" ausgestrahlt werden. In der Produktion von Apple spielt Jennifer Aniston gemeinsam mit Reese Witherspoon, 42. Gut möglich also, dass Courteney einfach nur neidisch auf den Erfolg ihrer Freundin ist.

Star-Frisuren

Die fiesen 90er-Frisen

Der typische Blondin-Look: Zu ihren blauen Augen wählt Cameron Diaz heute blonde Haare und roten Lippenstift.
1995: Cameron Diaz meint es offenbar zu viel des guten Stylings. Das Haarband hätte sie lieber weglassen sollen. So ist doch etwas zu viel Volumen im Haar.
Angelina Jolie gilt mit ihren langen, braunen Haaren und den vollen Lippen als eine der schönsten Frauen Hollywoods.
Vor 15 Jahren hat Angelina Jolie mit dieser schrägen 90er Frisur ihre Fans aber wohl eher verschreckt als begeistert.

45

Verwendete Quellen: Radar Online, Instagram

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche