VG-Wort Pixel

Jennifer Aniston Sie erntet heftige Kritik für Weihnachtsdeko mit Corona-Motiv

Jennifer Aniston
© Getty Images
Jennifer Aniston hat ihren Fans einen Weihnachtsbaumanhänger mit Corona-Motiv präsentiert. Nicht alle finden den kleinen Scherz der Schauspielerin jedoch zum Lachen. 

Das ging wohl nach hinten los für Jennifer Aniston, 51. Der Hollywood-Star musste in den sozialen Medien Kritik einstecken. Der Grund: eine Weihnachtsdekoration mit Coronavirus-Motiv.

Jennifer Aniston postet Corona-Deko

In der mittlerweile abgelaufenen Instagram-Story teilte die 51-Jährige das Foto eines Holzanhängers für den Weihnachtsbaum. Darin sind die Worte "Unsere erste Pandemie 2020" geschnitzt. Schnell entbrannte auf Social Media eine Diskussion um die fragwürdige Holztafel. User warfen ihr vor, die Pandemie nicht ernst zu nehmen. 

Jennifer Aniston erntet Shitstorm

In den Kommentaren hieß es unter anderem, Aniston sei "unsensibel". Ein User schrieb sarkastisch: "Prost auf unsere erste Pandemie im Jahr 2020, bei der Millionen Menschen starben! Feiern wir das auf Weihnachtsschmuck!"

Fans der Amerikanerin verteidigten ihre Absichten jedoch. Aniston habe sich in der Pandemie für Sicherheitsmaßnahmen stark gemacht, das Tragen von Masken gefordert, lokale Läden unterstützt und an Hilfsfonds gespendet.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken