Jennifer Aniston: Mutter freut sich über Verlobung

Schauspielerin Jennifer Aniston machte ihre Mutter mit ihrer Verlobung mit Justin Theroux glücklich.

Die Mutter von Jennifer Aniston (43) ist begeistert, dass ihre Tochter Justin Theroux (41) heiratet.

Die Schauspielerin ('Friends') hatte am Sonntag die frohe Botschaft verkündet. Ihre Mutter Nancy Dow (76), die zu ihrer Tochter eine etwas angespannte Beziehung hat, erfuhr es nicht direkt, aber freute sich trotzdem. Dow hatte 1996 ein Interview über Aniston gegeben und danach ein Buch über ihre Probleme mit dem Hollywood-Star geschrieben. Daraufhin herrschte lange Funkstille.

Nach getrennter Quarantäne

Robbie Williams: Emotionales Wiedersehen mit seinen Kindern

Robbie Williams
Robbie Williams kommt die Einfahrt hoch und wird herzlich von seiner Familie begrüßt.
©Gala

Als die Amerikanerin 2011 einen Schlaganfall erlitt, besuchte Jennifer Aniston ihre Mutter und brachte ihren Freund mit. "Nancy ist hocherfreut, dass Jennifer Justin heiratet", plauderte ein Familienmitglied gegenüber 'Radar Online' aus. "Sie hat von der Verlobung allerdings erst durch die offizielle Meldung gehört. Sie ahnte, dass Jennifer glücklich und bereit ist, wieder zu heiraten - aber sie hat kein gutes Verhältnis zu ihrer Tochter, deshalb bekommt sie ihre wenigen Informationen durch Jennifers Halbbruder John Melick. Sie haben sich nicht immer gut verstanden, aber Nancy möchte nur das Beste für ihre Tochter. Als Nancy ihren Schlaganfall hatte, durfte sie Justin kennenlernen, als er sie mit Jennifer im Krankenhaus besuchte. Er brachte ihr Blumen mit und war sehr besorgt. Nancy dachte, er sei ein richtiger Gentleman. Nancy glaubt, dass Justin gut für Jennifer ist, denn er lässt sie sie selbst sein und die Beziehung ist ernst."

Unterdessen berichtete Anistons griechischer Cousin Markos Papasifikas, wie die Hochzeit der Schönen mit Brad Ptt (48, 'Ocean's Eleven') war, die 2000 stattfand. Er fand es "schade", dass sich das Paar trennte, denn Pitt war sehr beliebt in der Familie. "Ich hatte mehr Glamour erwartet, aber es war alles sehr bescheiden. Viele der Leute waren gar keine Stars. Es war eine kleine Hochzeit. Es waren vielleicht ein paar hundert Leute da. Ich mochte ihn … sehr nette Familie", lobte der Cousin von Jennifer Aniston ihren Ex.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche