VG-Wort Pixel

Jennifer Aniston Karriere-Ende wegen Justin Theroux?

Justin Theroux, Jennifer Aniston
© Reuters
Schon lange keinen Film mit Jennifer Aniston gesehen? Das hat auch seinen guten Grund

Jennifer Aniston, 47, tritt in ihrer Hollywood-Karriere ganz offensichtlich kürzer - aber warum?

Grund dafür soll Justin Theroux, der Ehemann der Schauspielerin ("Meine erfundene Frau") sein. Der TV-Star ("The Leftovers") soll seiner Gattin nämlich ganz schön Druck machen.

Jennifer Aniston: Sie tritt auf die Bremse - wegen Justin Theroux?

Eine Regel im Hause Aniston/Theroux lautet laut "Radar Online" zumindest, dass es nur einen Superstar geben darf. Und der will offenbar Justin sein. Klingt ganz schön nach angespannter Stimmung und Streitigkeiten? Von wegen! Jennifer ist mit diesem ungewöhnlichen Ehe-Modell laut der Publikation völlig zufrieden. Opfert sie etwa ihre Karriere für Justin?

Ist DAS ihr Karriere-Aus?

Aniston hat angeblich gar keine Ambitionen mehr, mit großen Rollen in Hollywood durchzustarten - das darf mal schön Justin übernehmen. "Jen hat schon ordentlich die Bremse bei ihrer Arbeit getreten und freut sich für Justin, dass er nun für eine Weile diese Last trägt", so ein Insider. Für seine Serie "The Leftovers" ist er sogar im Gespräch für einen Emmy - sehr zur Freude seiner Ehefrau. "Jen genießt ihre Freizeit und steht hinter Justin, der sich selbst einen Namen machen will."

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken