Jennifer Aniston: Ihre Mutter strich sie aus dem Testament

Nur zwei Monate nach dem Tod von Jennifer Anistons Mutter erreicht die Hollywood-Schauspielerin jetzt die nächste Schock-Nachricht

Jennifer Aniston und Mutter Nancy Dow

Ende Mai starb die Muttervon Jennifer Aniston, 42, Schauspielerin Nancy Dow (†79), nach langer Krankheit im Kreise ihrer Familie. Das schwierige Verhältnis, das Mutter und Tochter zu Lebzeiten hatten, scheint sich nun über den Tod hinaus fortzusetzen.

Motsi Mabuse

Sie versucht ihrer Tochter das Schreiben beizubringen

Motsi Mabuse, Evgenij Voznyuk mit ihrer Tochter
Mosti Mabuse und Evgenij Voznyuk heirateten 2017. Ein Jahr später erblickte ihre Tochter das Licht der Welt.
©Gala

Neue Hiobsbotschaft für Jennifer Aniston

Wie das US-Magazin "InTouch" berichtet, soll die Hollywood-Schauspielerin aus dem Testament ihrer Mutter gestrichen worden sein.

Dass Aniston keinen Cent von dem auf eine Millionen Dollar geschätzten Vermögen sehen wird, wird die Top-Verdienerin (bis zu 31 Millionen Dollar im Jahr) verschmerzen können. Doch wie das Geld sollen auch das Haus und persönliche Gegenstände an einen anderen Verwandten vermacht worden sein. Immaterielle Werte, die Aniston vielleicht etwas bedeutet hätten.

Nancy habe ihr Testament "vor rund einem Jahr geändert. Niemand in der Familie hat darüber Bescheid gewusst", sagt ein Insider. "Obwohl Jen und Nancy eine sehr schwierige Beziehung hatten, hat Jen fast alle Rechnungen ihrer Mutter in den letzten Jahren gezahlt."

Jennifer Aniston und Mutter Nancy sprachen jahrelang nicht miteinander

1996 hatte die "Friends"-Darstellerin den Kontakt zu ihrer Mutter abgebrochen, nachdem diese in der Entertainment-Show "Hard Copy" private Dinge über ihre berühmte Tochter ausgeplaudert hatte. 1999 verschärfte sich der Konflikt, als Dow mit dem von ihr geschriebenen Buch "From Mother and Daughter to Friends: A Memoir" weitere Details ihrer Beziehung zu Aniston veröffentlichte.

Nach Jennifers Scheidung von Brad Pitt im Jahr 2005 hatten die beiden sich dann wieder angenähert.

Hat Nancy Dow ihre Tochter Jennifer verraten?

"Nancy hinterließ ihrem Verwandten ihre Eigentumswohnung und mehr als eine Millionen Dollar. Sie war ein Pfennigfuchser. Die Unterhaltungszahlungen, die sie von Jennifers Dad erhielt, hat sie so gut wie nicht angerührt" erzählt der Vertraute.

Als ob dieser Schlag in das Gesicht ihrer Tochter noch nicht schlimm genug wäre, soll Nancy Dow posthum noch weiter ausgeteilt haben. Der Vertraute: "Sie hat alles über Jen aufgeschrieben. Das Material ist nun in den Händen von einer Person, die sehr davon profitieren könnte."

Nach Baby-Gerüchten, gegen die sich Jennifer Aniston in einem offenen Brief heftig wehrte, kommt nun vermutlich neuer Ärger auf die Schauspielerin zu.

Star-Frisuren

Jennifer Aniston

Jennifer Anistons leicht gestufte Frisur mit Mittelscheitel ist schon ein absoluter echter Klassiker, den sie auch wieder bei der "Cake"-Premiere in Toronto präsentierte.
Star-Stylist Chris McMillan zaubert Jennifer Aniston einen seitlichen Fischgrät-Zopf in die Haare und zeigt seinen Instagram-Fans gleich, wie toll ihr der steht.
Chris McMillan kann nicht nur Fischgrät-Zöpfe flechten, geflochtene Hochsteckfrisuren probiert er mit Jennifer Anistons tollen Haaren auch aus.
Mit Pferdeschwanz und seitlich ins Gesicht gekämmtem Pony zeigt sich Jennifer Aniston bei der Hollywood-Premiere von "Call Me Crazy".

30

Jennifer Aniston

Trauer um ihre Mutter

Jennifer Aniston
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche