VG-Wort Pixel

Jennifer Aniston Große Überraschung! Das wäre ja der Wahnsinn!

Kann es wirklich wahr sein? Schauspielerin Jennifer Aniston will Berichten zufolge ein Baby aus Mexiko adoptieren

Kann dieses Gerücht wirklich stimmen? Angeblich möchten Jennifer Aniston, 47, und Justin Theroux, 45, in Mexiko Babys adoptieren. Richtig gelesen: Babys!

Laut "Radar Online" unterstützt Jen bereits finanziell Waisenhäuser in Mexiko, nachdem Ex-Gatte Brad Pitt, 52, sie dazu ermutigt und ihr während ihrer gemeinsamen Ehe immer wieder gesagt haben soll, sie würde eine gute Mutter sein.

Jennifer Aniston + Justin Theroux: Adoptieren sie Kinder aus Mexiko?

In der Vergangenheit soll sie regelmäßig zwei Kinderheime in Tijuana besucht haben - "Casa Hogar Sion" und "Casa Hogar de Los Ninos". Jen stattete die Waisenhäuser Berichten zufolge mit Schul-Utensilien, Hygieneprodukten, Kleidung und Spielzeug aus. "Das hat viel Glück in ihr Leben und sie ihrem Traum näher gebracht, ein eigenes Kind zu haben. Sie hat Erfüllung darin gefunden und das gefunden, was ihr in ihrer Ehe mit Justin Theroux fehlt."

Jennifer Aniston: Der ewige Baby-Wunsch

"Sie kann in der Nähe von Kindern sein und fühlt sich bereit für eine Veränderung. Sie möchte sogar eins oder mehrere Kinder mit nach Hause bringen, sodass sie sich die ganze Zeit wie eine Mutter fühlen kann", so der Informant weiter.

Unterstützung von Brad Pitt

Warum gerade Kinder aus Mexiko? Ganz einfach: Jennifer Aniston und Brad Pitt wollten sich diesen Kinderwunsch eigentlich schon während ihrer Ehe erfüllen. Auch nachdem der Leinwandstar ("Fight Club") seine Ex bekanntermaßen für Angelina Jolie, 41, verließ, glaubte er doch immer an Jens Mutter-Qualitäten. "Brad gab ihr wirklich den Mut, nach vorne zu schauen. Er sagte ihr 'Du wirst eine fantastische Mutter. Das habe ich immer geglaubt.' Zu hören, dass Brad so etwas sagt, waren genau die Worte, die sie gebraucht hat." Jetzt will sie ihre Mexiko-Pläne angeblich tatsächlich bald in die Tat umsetzen.

Jennifer Aniston
lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken