Jennifer Aniston bleibt tapfer: Ellen DeGeneres witzelt über die Ehe mit Justin Theroux

Dieser Moment muss für Jennifer Aniston besonders hart gewesen sein: Nur eine Woche vor dem offiziellen Trennungsstatement machte sie in Ellen DeGeneres Show gute Miene zum bösen Spiel 

Hier musste Jennifer Aniston, 49, tapfer sein: Als die Schauspielerin ihre gute Freundin Ellen DeGeneres, 60, bei ihrer Geburtstagsshow am Freitagabend (9. Februar) besuchte, machte die Moderatorin einen Witz über Jennifers Liebesleben, der im Nachhinein betrachtet ziemlich unpassend ist.

Ellen DeGeneres witzelt über verliebte Mädchen

Vor laufenden Kameras offenbarte die Moderatorin Jennifer, dass sie in den Neunzigern mit vielen Frauen über sie diskutiert habe. "Ich denke, viele Leute waren in dich verliebt, also hofften sie, dass du es auch bist," erklärte DeGeneres. Das konnte Jennifer zuerst nicht so ganz glauben, fragte ihre Freundin nach Beweisen und demonstrierte lachend ihre Flirt- Blicke. "Nun, sie machen es nicht so offensichtlich. Das wäre gruselig, wenn du nur jemanden auf und ab siehst," entgegnete Ellen lachend, "aber ich glaube, Mädchen waren in dich verknallt. Nun, es ist jetzt zu spät!" "Ja", antwortete Jennifer tapfer und gab die Nachricht von ihrer Trennung nicht bekannt.

Nur eine Woche nach der Show folgte das offizielle Trennungsstatement 

Nur eine Woche nach der Show gaben Jennifer und Justin Theroux, 46, dann ihre Trennung in einem offiziellen Statement bekannt. Die Schauspieler haben sich bereits Ende letzten Jahres nach nur knapp drei Jahren Ehe im Guten voneinander getrennt. "Um weitere Spekulationen zu vermeiden, haben wir beschlossen, unsere Trennung bekannt zu geben. Diese Entscheidung wurde Ende letzten Jahres gemeinsam und liebevoll getroffen. Wir sind zwei beste Freunde, die beschlossen haben, sich als Paar zu trennen, aber freuen uns darauf, unsere geschätzte Freundschaft fortzusetzen," erklärten Aniston und Theroux. 

Unsere Video- Empfehlung zum Thema: 

Kurzer Prozess

Jennifer Aniston trennt sich von Ehemann und Luxusvilla

Jennifer Aniston, Justin Theroux
Das Schauspielerpaar verkauft sein 18 Millionen Euro teures Anwesen in Bel Air. Zu welchen Teilen der Erlös zwischen den beiden aufgeteilt wird, ist unklar.
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche