Jennifer Aniston : Courtney Cox rät ihr von Brad Pitt ab

Nach ihrer Trennung von Justin Theroux suchte Jennifer Aniston Trost und Ablenkung bei ihren Freundinnen. Courtney Cox stand ihr mit einem überraschenden Rat zur Seite

Nach nur zwei Jahren ging die Ehe von Jennifer Aniston, 49, und Justin Theroux, 46, in die Brüche. Das zugehörige Statement über die Trennung der beiden Schauspieler ging im Februar 2018 an die Öffentlichkeit. Das Liebes-Aus sorgt aber auch im privaten Umfeld der beiden für Gesprächsstoff. So beschäftigt sich auch Courteney Cox, 53, mit dem Liebesleben ihrer guten Freundin Jennifer.

Courteney Cox warnt vor Brad Pitt

Und dabei rät sie ihr zu einem eher restriktiven Verhalten, vor allem was das Thema Brad Pitt, 54, angeht. Die Gerüchteküche brodelt schon seit Wochen, ob es nach der Trennung von Aniston wieder zwischen ihr und dem Noch-Ehemann von Angelina Jolie, 42, gefunkt habe. Während Pitts Mutter Jane Etta Pitt sich schon auf ein Liebescomeback der Ex-Eheleute freue, rät Anistons "Friends"-Kollegin Courteney Cox zur Zurückhaltung. "Courteney hat sich sofort an Jennifer gewandt und sie gedrängt, Brad Vergangenheit bleiben zu lassen, nachdem sie Gerüchte gehört hatte, dass Jen mit ihrem Ex die Dinge wieder aufleben lassen könnte ", so ein Insider gegenüber "Hollywoodlife". 

Jennifer Aniston soll abgelenkt werden

Die 53-Jährige fühle sich als Beschützerin Anistons, die sie davor bewahren wolle, sich wieder mit ihrem Ex-Mann einzulassen. Vielmehr wünsche sie sich einen Neuanfang für ihre Freundin, der nicht in einem Schritt in die Vergangenheit ende. Einer freundschaftlichen Beziehung zwischen Aniston und Pitt stehe sie aber nicht im Wege, so der Insider weiter. Von einer wieder auflebenden körperlichen Beziehung rate sie ihr allerdings konsequent ab. Cox setzt viel mehr auf Ablenkung und lud die 49-Jährige zu sich nach Los Angeles ein. Und die Strategie scheint aufzugehen: Anfang März wurde Aniston bestens gelaunt in LA gesichtet. Generell scheint ein voller Terminkalender die beste Medizin gegen Trennungsschmerz zu sein. Sowohl Aniston als auch Theroux wurden bereits im Kreise ihrer Freunde wieder beim Feiern gesehen. 

Jennifer Aniston + Justin Theroux

Traurige Details zu ihrer Ehe

Jennifer Aniston und Justin Theroux
In der Öffentlichkeit gaben sich Jennifer Aniston und Justin Theroux als das perfekte Paar, doch privat soll es heftig gekriselt haben. Auch Selena Gomez habe dabei angeblich eine Rolle gespielt.
©Gala

 

Jennifer Aniston

Die lange Liste ihrer Ex-Lover

Justin Theroux   Den smarten Schauspieler lernte Jennifer Aniston 2011 bei den Dreharbeiten zu "Wanderlust - Der Trip ihres Lebens" kennen und lieben. 2015 wurde geheiratet. Im Februar 2018 verkündete Jennifer Anistons Pressesprecherin die schockierende Nachricht: Jen und Justin hatten bereits Ende 2017 getrennte Wege eingeschlagen.
Gerard Butler   Zwar dementierte Jennifer Aniston Butler zwischen 2009 - 2010 gedatet zu haben, doch machten die ständigen Kuscheleinlagen der "Der Kautions-Cop"-Stars Fans ganz schön stutzig. Sie scheinen mehr als nur Freunde gewesen zu sein.
Bradley Cooper   Die Gerüchteküche brodelte, als Jennifer Aniston und Bradley Cooper 2009 im Restaurant "Il Cantinori" in Manhattan gesichtet wurden. Leider hüllen sich die beiden Hollywood-Stars zu dem pikanten Thema in Schweigen.
John Mayer   Einen gut aussehenden Musiker hat Jennifer auch im Re­per­toire. Im Jahr 2008 führte Aniston eine On-Off-Beziehung mit John Mayer.

12

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche