Jennifer Aniston + Justin Theroux : Entscheidung am Valentinstag

Jennifer Aniston und Justin Theroux gaben ihre Trennung am 15. Februar bekannt. Dass sie das tun, entschieden sie am Valentinstag gemeinsam

Am Tag der Liebe begegneten sich Jennifer Aniston, 49, und Justin Theroux, 46, schon als getrennte Leute. Nachdem er bereits mehrere Monate in seinem New Yorker Apartment gewohnt hat und Jen im gemeinsamen Haus in Los Angeles lebte, trafen sie sich am Valentinstag wieder. So soll Theroux am späten Abend mit einem Privatjet nach Kalifornien geflogen sein, um die "Friends"-Darsteller ein letztes Mal zu sehen.

Jennifer Aniston wollte die Trennung geheimhalten

Sie beschlossen gemeinsam und in Freundschaft, dass sie ihre Trennung am nächsten Tag publik machen wollen. Darauf drängte wohl besonders Justin hin. Der 46-Jährige habe keine Kraft mehr gehabt, die Situation weiterhin zu verheimlichen, berichtet ein Insider. Dem Schauspieler sei das ewiges Versteckspiel und Rechtfertigen zu viel geworden. Aniston hingegen wusste, dass der Horror erst nach dem Statement richtig losgehen würde, so eine Quelle gegenüber "People": "Jen wollte die Trennungsnews längst möglich zurückhalten, weil sie die mediale Aufmerksamkeit nicht auf sich ziehen wollte." Freunde wissen außerdem, dass Justin der Trubel, den ihre Beziehung auslöste, vom ersten Tag an zu viel war und er unter der ständigen Verfolgung von Paparazzi litt. 

Justin Theroux gab die Ehe früh auf

Daher habe er die Hoffnung für eine gemeinsame Zukunft schon vor langer Zeit verloren, erklärt der Insider. "In den letzten Monaten war er nur selten in Los Angeles. Jen erzählte bereits, dass es zwischen ihnen wohl vorbei sei, aber sie hoffte insgeheim immer noch, dass sie ihre Probleme vielleicht noch in den Griff bekämen." Mittlerweile ginge es ihr aber gut und sie sei froh, dass sie Freunde bleiben können. Sie haben eingesehen, dass ihre Leben und Charaktere einfach zu unterschiedlich für eine Ehe seien. 

Hier können Sie nochmal in Erinnerungen schwelgen:

Jennifer Aniston + Justin Theroux

Ihre schönsten Red-Carpet-Auftritte

Einen ihrer ersten Red-Carpet-Auftritte legen Jennifer Aniston und Justin Theroux im November 2012 beim "American Cinematheque Award" hin. Hier stellen sie mit passenden Looks klar: Ja, wir gehören zusammen. Die Fliege von Justin spiegelt sich in dem Schleifen-Bustier von Jennifer wieder.
Die Oscars 2013 werden zum ersten "großen" Red-Carpet-Auftritt von Justin und Jennifer. Hier erscheint die hübsche Blondine in der Farbe der Liebe. Selbst ihre Clutch ist einem strahlenden Rot gehalten.
Jennifer und Justin mögen es dezent. Doch selbst in ihren schlichten Outfits geben sie bei der Premiere von ""The Leftovers" einen stylischen Anblick ab.
All black everything: In komplett schwarzen Looks halten sich Jennifer und Justin modisch gerne zurück. Das Kleid mit Spitzeneinsätzen sorgt dennoch für einen Hingucker.

16


Jennifer Aniston

Alles aus mit Justin Theroux?

Jennifer Aniston, Justin Theroux
Jennifer Aniston hat scheinbar kein Glück in der Liebe. Denn nun soll auch ihre Ehe mit Justin Theroux in die Brüche gegangen sein. Mehr dazu erfahren Sie im Video!
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche